Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Unterer Neckar
Rhein-Neckar-Kreis
Ort68526 Ladenburg
Adresse:Amtshof 1
Lage:in der SW-Ecke der ehemaligen Stadtbefestigung
Koordinaten:49.470817°, 8.608003°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Zweigeschossiger Renaissancebau mit zwei Erkern und einem achteckigen Treppenturm mit jonischen Rundbogenportal, bemalt im Stil der italienischen Renaissance

Historische FunktionFrühere Nebenresidenz der Wormser Bischöfe.


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Bischöfe von Worms

Historie

nach 1149erbaut
16. Jh.Errichtung eines Neubaus
1622im Dreißigjährigen Krieg geschleift
ab 1705Sitz des kurpfälzischen Oberamtes
1758/69barocker Umbau zur Landschreiberei (Schlichterle und Mayer)
1960Rekonstruktion der Fassadenmalerei
1965/68renoviert
1968Eröffnung des Lobdengau-Museums im Schloss
1988/89Errichtung eines unterirdischen Erweiterungsbaus

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
LadenburgLadenburgStadtbefestigung0.15
Bettendorfer Hof (Ladenburg) 
Bettendorfer Hof
Jesuitenhof
LadenburgAdelshof0.31
Handschuhsheimer Hof (Ladenburg) 
Handschuhsheimer Hof
LadenburgAdelshof0.36
Palais Preysing (Ladenburg) 
Palais Preysing
LadenburgAdelshof0.36
Neckarhausen 
Graf-von-Oberndorff-Schloss
Edingen-NeckarhausenSchloss0.86
Edingen 
Schlössle
Edinger Schlösschen
Edingen-NeckarhausenSchloss2.92
Ilvesheim 
Erlenburg
Hundheimsches Schloss
IlvesheimSchloss2.93
SeckenheimMannheim-SeckenheimSchloss3.08
Strahlenburg 
Strahlenberg
SchriesheimRuine4.44
Schauenburg 
Neu-Schauenburg
DossenheimRuine5.32
Leutershausen 
Wiser
Hirschberg-LeutershausenSchloss5.33
WieblingenHeidelberg-WieblingenSchloss5.97
Altes Schlössel 
Dossenheim
Rotenburg
Neubrücker Schlössel
Alt-Schauenburg
Kronenburg
DossenheimBurgrest6.66
Handschuhsheim 
Tiefburg
Heidelberg-Handschuhsheimteilweise erhaltene Wasserburg7.37
Graham-Schlösschen (Handschuhsheim) 
Schlösschen
Graham-Schlösschen
Heidelberg-HandschuhsheimSchloss7.45
KäfertalMannheim-KäfertalJagdschloss8.21
Heidelberg 
Sankt Michael
Heiligenberg
HeidelbergRuine8.71
AltripAltripverschwundene Burg8.80
Lanz 
Palais Lanz
MannheimVilla8.93
Heidelberg 
Stephanskloster
Sankt Stephan
Heiligenberg
HeidelbergRuine8.99
Palais Morass (Heidelberg) 
Palais Morass
HeidelbergPalais9.35
Weinheim 
Berckheimsches Schloss
WeinheimSchloss9.50
Haus Wieser (Heidelberg) 
Haus Wieser
HeidelbergPalais9.51
Heiligenberg 
Aberinsburg
Aberinesburg
HeidelbergWallburg9.53
Großherzogliches Palais (Heidelberg) 
Großherzogliches Palais
HeidelbergPalais9.53
Wormser Hof (Heidelberg) 
Wormser Hof
HeidelbergPalais9.59
WeinheimWeinheimStadtbefestigung9.63
Weinheim 
Deutschordenshaus
WeinheimSchloss9.65
Windeck 
Winnenheim
WeinheimRuine9.78
HeidelbergHeidelbergStadtbefestigung9.84

Quellen und Literatur

  • Huth,  Silvia /  Frust,   Manfred: Schlösser am Oberrhein,  Tübingen 2008
  • Sattler,  Peter und Marion: Burgen und Schlösser im Odenwald 2004
  • Willig,  Wolfgang: Landadel-Schlösser in Baden-Württemberg,  Balingen 2010
  • Zimdars,  Dagmar (Bearb.): Baden-Württemberg I: Die Regierungsbezirke Stuttgart und Karlsruhe. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 1993