Wappen

Gesehen an Burgen und Schlössern
Adelwitz

Adelwitz

Altes Schlösschen St. Martin

Altes Schlösschen St. Martin

Altes Schlösschen St. Martin

Altes Schlösschen St. Martin


Altes Schlösschen St. Martin

Altes Schlösschen St. Martin

Altes Schlösschen St. Martin

Altes Schlösschen St. Martin

Babenhausen

Babenhausen


Bad Schussenried

Bad Schussenried

Beichlingen

Beichlingen

Beichlingen

Beichlingen


Beichlingen

Beichlingen

Beuggen

Beuggen

Beuggen

Beuggen

Deutscher Orden, Landkomtur Ludwig von Landsee, Komtur Burkhard von Schellenberg, datiert 1438

Bibra Unteres Schloss

Bibra Unteres Schloss

Bischöfliches Schloss Edesheim

Bischöfliches Schloss Edesheim

Braunfels

Braunfels


Bruchsal

Bruchsal

Wappen des Hochstifts Speyer unter Kardinal Damian Hugo Graf von Schönborn
Bruchsal

Bruchsal

Wappen von Kardinal Christoph von Hutten
Burg Hohenecken

Burg Hohenecken

Schlussstein von 1560 am Eingangsportal des Torhauses mit dem Wappen derer von Hoheneck

Burghausen

Burghausen

Burghausen
Burgk

Burgk

Burgliebenau

Burgliebenau


Burgruine Reifenegg

Burgruine Reifenegg

Das Wappen der Familie Trautson wurde im Bergfried vermauert.
Bürresheim

Bürresheim

Herren von Kronberg
Colditz

Colditz


Dagstuhl

Dagstuhl

Dahlem

Dahlem

Dröschkau

Dröschkau


Eberhardzell

Eberhardzell

Egloffsteinsches Palais (Sulzbach)

Egloffsteinsches Palais (Sulzbach)

Wappen der Familie von Egloffstein
Eichhofen

Eichhofen


Fleckenstein

Fleckenstein

Freihaus Starhemberg Linz

Freihaus Starhemberg Linz

Friederikenschlösschen-Langensalza

Friederikenschlösschen-Langensalza

Das Eingangsportal trägt ein Allianzwappen von Sachsen-Gotha-Altenburg und Sachsen-Weißenfels.

Gifhorn

Gifhorn

Gifhorn

Gifhorn

Wappenstein des Herzogs Franz
Glücksburg Römhild

Glücksburg Römhild


Grempsches Haus (Frankfurt)

Grempsches Haus (Frankfurt)

Wappen von 1594 am Treppenturm. Der linke Schild zeigt einen Schwan mit aufgerichteten Flügeln, einen Ring im Schnabel haltend, der rechte zwei Querbalken.
Gustavsburg

Gustavsburg

Herzog von Zweibrücken
Gutshaus Buschow

Gutshaus Buschow


Gutshaus Möthlitz

Gutshaus Möthlitz

Hadamar

Hadamar

Haigerloch

Haigerloch


Herrenhaus Burrweiler

Herrenhaus Burrweiler

Heusenstamm

Heusenstamm

Allianzwappen Schönborn/Greiffenclau
Hildburghausen

Hildburghausen


Hinteres Schloss Küps

Hinteres Schloss Küps

Huttenschloss/Gemünden

Huttenschloss/Gemünden

Familie von Hutten
Kauern

Kauern


Kauern

Kauern

Kerpen

Kerpen

Allianzwappen Hans von Kerpen und seiner dritten Ehefrau Anna von Cronberg
Köthen

Köthen


Kupferzell

Kupferzell

links Hohenloher Wappen von Fürst Karl Albrecht III, dem Urenkel des Schlosserbauers, rechts das seiner Frau Marie Elisabeth Auguste Prinzessin von Isenburg-Birstein
Kupferzell

Kupferzell

links Wappen des Schlosserbauers, Philipp Ernst von Hohenlohe-Waldenburg-Schillingsfürst angeordnet, rechts Wappen seiner zweiten Frau Maria Anna, Gräfin von Oettingen-Wallerstein
Landeck

Landeck

Wappen der Herren von Falkenstein, heraldisch gesehen linke, weibliche Seite eines "Allianz" bzw. Ehewappens.

Marktoberdorf

Marktoberdorf

Marktoberdorf

Marktoberdorf

Marktoberdorf

Marktoberdorf


Maximinerhof (Longuich)

Maximinerhof (Longuich)

Wappen des Abtes Nicetius André von 1714
Mering

Mering

Wappen der Familie von Boutteville über dem Osttor mit den Jahreszahlen 1843 (Übernahme des Schlosses durch die Familie von Boutteville) und 1945 (Tod der letzten geborenen von Boutteville)
Neuhaus

Neuhaus

Wappen des Wilhelm von der Wense

Nordheim Kirchhof

Nordheim Kirchhof

Nudersdorf

Nudersdorf

Orangerie Gera

Orangerie Gera


Orsenhausen

Orsenhausen

Palais Taufkirchen/Burghausen

Palais Taufkirchen/Burghausen

Wappen Taufkirchen/Lerchenfeld
Pfinzingschloss (Feucht)

Pfinzingschloss (Feucht)

Wappen der Scheurl mit der Jahreszahl 1682

Philippsburg

Philippsburg

Hessisches Wappen am Torhaus von Schloss Philippsburg
Philippsburg

Philippsburg

Hessisches Wappen am Torhaus von Schloss Philippsburg
Plesse

Plesse

Wappen der Herren von Plesse(n).

Probstei Salzwedel

Probstei Salzwedel

Quadenschönfeld

Quadenschönfeld

Ragow

Ragow


Ralswiek

Ralswiek

Reithalle Köthen

Reithalle Köthen

Repten

Repten


Rhodter Schlössel

Rhodter Schlössel

Rogäsen

Rogäsen

Schloss Denstedt

Schloss Denstedt


Schloss Hartenfels Torgau

Schloss Hartenfels Torgau

Schloss Kochberg

Schloss Kochberg

Schloss Leutenberg

Schloss Leutenberg


Schloss Schwarzburg

Schloss Schwarzburg

Schloss vor Husum

Schloss vor Husum

Schloss Wernburg

Schloss Wernburg


Schönborner Hof (Hattenheim)

Schönborner Hof (Hattenheim)

Wappen der Grafen von Schönborn
Schorndorf

Schorndorf

Wappen über dem Eingangstor
Schwendi

Schwendi


Seefeld

Seefeld

Spielberg

Spielberg

Wappen der Herren von Lerchenfeld
Spielberg

Spielberg

Grafen/Fürsten von Oettingen

Stadtsaalgebäude Burghausen

Stadtsaalgebäude Burghausen

Kurbayerisches Wappen seit 1623
Sulzbach

Sulzbach

Theuern

Theuern

Im Giebelfeld ist das Ehewappen Lochner-Bibra angebracht.

Tollwitz

Tollwitz

Triestewitz

Triestewitz

Trochtelfingen

Trochtelfingen

werdenberg-heiligenbergisches Allianzwappen über dem Eingang zum Treppenturm

Unteres Schloss Mitwitz

Unteres Schloss Mitwitz

Unterhof Grünstadt

Unterhof Grünstadt

Allianzwappen Leiningen-Westerburg-Pappenheim
Unterhof Grünstadt

Unterhof Grünstadt

Allianzwappen Leiningen-Westerburg-Pappenheim

Vogtei Großsachsenheim

Vogtei Großsachsenheim

Wappen von Sachsenheim und Neipperg
Vollrads

Vollrads

Vollrads

Vollrads


Vollrads

Vollrads

Wappen des Johann Philipp von Greiffenclau zu Vollraths, Fürstbischof von Würzburg (1652–1719)
Vollrads

Vollrads

Allianzwappen von Guido Graf von Matuschka-Greiffenclau (1847–1924) und seiner Ehefrau Klara Maria Hubertina geb. Freiin von Oppenheim-Ramersdorf
Vollrads

Vollrads


Vollrads

Vollrads

Vorderes Schloss Henfstädt

Vorderes Schloss Henfstädt

Waal

Waal


Waal

Waal

Warthausen

Warthausen

Weilburg

Weilburg


Weilburg

Weilburg

Weißes Haus Mußbach

Weißes Haus Mußbach

Wolfsburg

Wolfsburg


Wolfsburg

Wolfsburg

Zichow

Zichow