Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Hessen
Bezirk:Darmstadt
LandkreisOffenbach
Ort63150 Heusenstamm
Adresse:Schlossstraße 20a
Lage:am Nordende des Ortes am Ufer des Bieberbachs
Koordinaten:50.057194°, 8.794985°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung

Renaissancebau mit Rundtürmen an den Ecken und zwei Seitenflügeln



Wappen


Allianzwappen Schönborn/Greiffenclau

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Freiherr Philipp Erwein von SchönbornErbauer
Stadt Heusenstammseit 1978

Historie

1663-68erbaut
1764Errichtung des Torbaus
19. Jh.Bau des rückwärtigen Seitenflügels
11. Dezember 1944im Zweiten Weltkrieg zerstört
nach 1945Sanierung der Anlage, Abbruch des ruinösen nördlichen Flügels
1986Sanierung des Bannturms
1994Abschluss von Sanierungsmaßnahmen, Einbindung des Schlosses in den Rathauskomplex

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Heusenstamm 
Eppsteinsche Wasserburg
Hinteres Schloss
Bannturm
63150HeusenstammOFFESchloss1.17
Gravenbruch63263Neu-IsenburgOFFEJagdschloss3.33
Hausenburg 
Burg im Hain
63179ObertshausenOFFEBurgrest4.37
Offenbach 
Stadthof
63065Offenbach (Main)OFverschwundener Adelssitz5.85
Offenbach 
Isenburger Schloss
63065Offenbach (Main)OFSchloss6.04
Büsing-Palais (Offenbach) 
Büsing-Palais
63065Offenbach (Main)OFPalais6.15
Fleschenburg60599Frankfurt (Main)-OberradFRANverschwundene Wasserburg6.75
Bockenheimer Warte60325Frankfurt (Main)-BockenheimFRANWarte8.17
Riederhof 
Riedhof
60320Frankfurt (Main)FRANSchlossrest8.23
Hayn 
Dreieichenhain
63303Dreieich-DreieichenhainOFFERuine8.34
Dreieichenhain 
Trierscher Hof
Solmser Hof
63303Dreieich-DreieichenhainOFFEAdelssitz8.41
Rumpenheim 
Friedrichsanlage
63075Offenbach (Main)-RumpenheimOFSchloss8.46
Philippseich63303Dreieich-Götzenhain-PhilippseichOFFESchloss8.90
Ronneburg63549Ronneburg-AltwiedermusMKKBurg9.19
SachsenhausenFrankfurt am Main-SachsenhausenFRANOrtsbefestigung9.42
Fürsteneck60311Frankfurt (Main)FRANverschwundener Adelssitz9.69
Ulrichstein60594Frankfurt (Main)-SachsenhausenFRANverschwundene Wasserburg9.70
Holzhausen 
Holzhausensche Öde
60322Frankfurt (Main)-WestendFRANSchloss9.87
Frankfurt 
Domhügel
Kaiserpfalz
60311Frankfurt (Main)FRANBurgrest9.88
Saalhof60311Frankfurt (Main)FRANSchlossrest9.90
Frankfurt am Main60486Frankfurt am MainFRANStadtbefestigung10.00

Quellen und Literatur

  • Cremer,  Folkhard (Bearb.): Hessen II: Regierungsbezirk Darmstadt. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 2008
  • Knappe,  Rudolf: Mittelalterliche Burgen in Hessen,  Gudensberg-Gleichen 1995