• © A. Raczek

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen-Anhalt
Bezirk:Halle
Burgenlandkreis
Ort06686 Lützen
Adresse:Schlossstraße 4
Koordinaten:51.2549°, 12.139992°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung

schlichter kastellförmiger zweigeschossiger Bau, an der Nordseite hoher viereckiger Bergfried



Turm


Turmdaten

Bergfried mit steinernen Teil, Oktogon, Haube und Laterne
Form:rechteckig
Höhe:41 m
Grundfläche:ca. 6,5 x 6,5 m
Mauerstärke:2,0 m

Nutzung zwischen 1945 und 1990

  • Schulräume
  • Schulküche
  • zeitweise Jugendklub
  • Internat


Maße

Anlage ca. 21,7 x 22,5/22,0 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Bischöfe von von Merseburg
Königreich Preußen1815
August Patzschke1825 Kauf für 1000 Taler
Stadt Lützen1884

Historie

Ende 13.Jh?eventuell Bau einer Burg anstelle einer älteren Anlage für Bischof Friedrich von Torgau
um 1323Ausbau und zeitweilige Nutzung als Sommerresidenz für Bischof Gebhard von Schraplau
1537–1539unter Bischof Sigismund von Lindenau Umbau zum Wasserschloss
1590–1594Umbau des Schlosses
4.–6. November 1632im Dreißigjährigen Krieg Hauptquartier Wallensteins
1831Abbruch der Obergeschosse nach Verkauf in Privathand
1928Eröffnung des Museums im Schloss
1981Beginn von Sanierungsmaßnahmen
1990–1995restauriert
2005Abschluss von Sanierungsmaßnahmen am Turm

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Zöllschen06231Bad Dürrenberg-Tollwitz-ZöllschenSAALGutshaus2.58
Meuchen06686Lützen-MeuchenBLKGutshaus2.77
Teuditz 
Raubschloss
06231Bad Dürrenberg-Tollwitz-TeuditzSAALverschwundene Wasserburg4.27
Hunnenschanze04420Markranstädt-Räpitz-SchkölenLLWallburg4.60
Kleingörschen06686Lützen-KleingörschenBLKGutshaus4.86
Schkölen04420Markranstädt-Räpitz-SchkölenLLverschwundene Wasserburg5.07
Döhlen04420Markranstädt-DöhlenLLHerrenhaus5.18
Quesitz04420Markranstädt-QuesitzLLHerrenhaus5.74
Pobles 
Sankt Gangolf
06686Lützen-PoblesBLKRuine6.20
Wallteich (Pobles)06686Lützen-PoblesBLKverschwundene Burg6.44
Kitzen04521Pegau-KitzenLLHerrenhaus6.72
Gärnitz04420Markranstädt-GärnitzLLHerrenhaus6.99
Altranstädt 
Altranstedt
04420Markranstädt-AltranstädtLLSchloss7.20
Wengelsdorf06688Weißenfels-WengelsdorfBLKGutshaus7.62
Schkortleben06688Weißenfels-SchkortlebenBLKRuine8.35
Dehlitz 
Altes Herrenhaus
06686Lützen-Dehlitz (Saale)BLKHerrenhaus8.66
Knautnaundorf04249Leipzig-KnautnaundorfLEIPHerrenhaus8.95
Priesteblich04420Markranstädt-PriesteblichLLHerrenhaus9.51

Quellen und Literatur

  • Schmitt,  Reinhard: Zur Baugeschichte des Schlosses in Lützen, Burgenlandkreis, Landesgruppe Sachsen-Anhalt der Deutschen Burgenvereinigung e.V. (Hrsg.), in: Burgen und Schlösser in Sachsen-Anhalt 23/2014, S. 145ff,  Halle/Saale 2014
  • Sobotka,  Bruno J. (Hrsg.): Burgen, Schlösser, Gutshäuser in Sachsen-Anhalt,  Stuttgart 1994