Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Freie und Hansestadt Hamburg
Hansestadt Hamburg
Ort20095 Hamburg
Adresse:Domstraße/Domplatz
Lage:auf dem Domplatz

Beschreibung

Holz-Erde-Anlage mit vorgeblendeter Holzbohlenwand und abgerundeten Ecken
Nachfolger der Doppelgrabenanlage auf dem Domplatz.

Erhaltennichts
Historische FunktionDie Burg wurde vermutlich als Gegenmaßnahme der Franken gegen sächsische Aufstände errichtet und diente dem Schutz des Doms.


Maße

Größe ca. 1 ha
Durchmesser ca. 120 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
SachsenErbauer

Historie

um 890/980erbaut
1949/57bei Ausgrabungen entdeckt

Quellen und Literatur

  • Lass,  Heiko: Burgen, Schlösser und Herrenhäuser in Hamburg und Umgebung,  Berlin 2011