• © Albert Speelman, Utrecht

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Köln
KreisHeinsberg
Ort41812 Erkelenz
Lage:am nördlichen Ende des alten Ortskerns, Bereich Burgstraße/Wallstraße
Koordinaten:51.081685°, 6.315669°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung

Geldrische Landesburg, Backsteinanlage, trapezförmiger Burghof mit Resten des ehemaligen Wehrgangs und zwei runden Wehrtürmen, Bergfried (Wolfsturm) mit ehemaligen Burggefängnis
Die Burg war im Mittelalter Bestandteil der Stadtbefestigung.

Erhalten: Bergfried, Umfassungsmauern



Turm


Turmdaten

Form:quadratisch
Höhe:23 m
Grundfläche:13 x 13 m
Mauerstärke:3,5 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herzöge von Geldern

Historie

1377erwähnt
1500/01restauriert
bereits 1581als Steinbruch benutzt
1816–1818abgebrochen
1956–1968restauriert

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Bellinghoven46459Rees-HaffenKLEVWasserschloss2.80
Hohenbusch41812ErkelenzHEINHerrenhaus3.02
Moorshoven41844Wegberg-MoorshovenHEINverschwundene Burg5.17
Nierhoven41812Erkelenz-LövenichHEINverschwundene Burg5.19
Zourshof41812Erkelenz-UnterwestrichHEINSchloss5.37
Palant 
Borschemich
Paland
41812Erkelenz-BorschemichHEINverschwundenes Wasserschloss5.37
Zweibrüggen52531Übach-PalenbergHEINSchloss5.77
Keyenberg41812Erkelenz-KeyenbergHEINverschwundene Burg6.49
Wilderather Hof 
Wilderath
41189Mönchengladbach-WanloMOENAdelssitz6.51
Schwalmerhaus41189Mönchengladbach-WanloMOENWasserschloss6.51
Plektrudisburg 
Pattern
Keyenberg
41812Erkelenz-KeyenbergHEINverschwundene Burg6.84
Alt-Gripekoven 
Alt-Grippekoven
41844Wegberg-GripekovenHEINverschwundene Burg6.86
Gripekoven41844WegbergHEINverschwundene Burg6.89
Gansbroich41836Hückelhoven-BaalHEINGutshof7.06
Wegberg 
Burg Berck
41844WegbergHEINteilweise erhaltene Burg7.34
Spielburg41844Wegberg-BeeckerheideHEINverschwundene Burg7.34
Wickrath41189Mönchengladbach-WickrathMOENteilweise erhaltenes Wasserschloss7.50
Grittern41836Hückelhoven-DoverenHEINGutshaus7.54
Großkünkel41836Hückelhoven-DoverenHEINverschwundenes Herrenhaus7.58
Kleinkünkel 
Klein-Kunkel
Klein-Künkel
41836Hückelhoven-DoverenHEINHerrenhaus7.66
Rurich41836Hückelhoven-RurichHEINSchloss8.25
Keyenberg41812Erkelenz-KeyenbergHEINWasserschloss8.32
Odenkirchen41199Mönchengladbach-OdenkirchenMOENSchlossrest8.79
Hall 
Haus Hall
41836Hückelhoven-RatheimHEINWasserschloss9.30
Altenburg52538Gangelt-BrüxgenHEINSchloss9.78
Blumenthal 
Haus Blumenthal
41836Hückelhoven-BrachelenHEINWasserburg9.78

Quellen und Literatur

  • Euskirchen,  Claudia /  Gisbertz,   Olaf /  Schäfer,   Ulrich: Nordrhein-Westfalen I - Rheinland. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 2005
  • Frankewitz,  Stefan: Landesburgen, Burgen, Schlösser und Feste Häuser bis 1500 im Spiegel der Schriftzeugnisse,  Bonn 2007