Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberfranken
LandkreisKulmbach
Ort95358 Guttenberg
Lage:auf einem bewaldeten Felssporn
Koordinaten:50.151929°, 11.566044°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Umfangreiche Anlage, Hauptgebäude „Hohes Haus“


Kapelle

1778 Errichtung der Kirche als W-Flügel des Schlosses

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Philipp von GuttenbergErbauer
Herren von Guttenberg

Historie

1482erbaut
1523durch den schwäbischen Städtebund zerstört und anschliesend wiederaufgebaut, Bau der mächtigen äuseren Schildmauer
1634im Dreisigjährigen Krieg ausgebrannt
1656/83Wiederaufbau
Anfang 18. Jh.Ausbau der Befestigungs- und Wohnanlagen
1778Bau der Kirche und Angleichung des Südflügels („Lange Kammer“)
1908abgebrannt
1908/10Wiederaufbau mit weitgehend neuer Raumaufteilung

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Guttenberg 
Mittleres Schloss
Grünes Schloss
GuttenbergSchloss0.21
Guttenberg 
Unteres Schloss
Unterhaus
GuttenbergSchloss0.34
StreichenreuthGuttenberg-Streichenreuthverschwundener Adelssitz0.81
BreitenreuthGuttenberg-BreitenreuthHerrenhaus1.81
TriebenreuthStadtsteinach-Triebenreuthverschwundene Burg3.40
Untersteinach 
Sankt Oswald
UntersteinachWehrkirche3.42
Hummendorf 
Freiherrlich von Guttenbergsches Gut
Untersteinach-HummendorfBurggut3.47
Untersteinach 
Burgstallgraben
Neuer Burgstall
Untersteinachverschwundene Burg3.55
NordeckStadtsteinachRuine4.50
Stadtsteinach 
Fronhof
Stadtsteinachverschwundene Burggut4.52
WildensteinPresseck-Wildensteinverschwundene Burg4.65
Heilingskirche (Wirsberg) 
Heilingskirche
WirsbergRuine4.80
Cottenau 
Altes Schloss
Wirsberg-CottenauAnsitz4.87
Grünburg 
Grüne Burg
Grünbürg
StadtsteinachWallburg4.94
StadtsteinachStadtsteinachStadtbefestigung4.98
Schlopp 
Schlossleiten
Presseck-Wildensteinverschwundenes Schloss5.07
NeuhausWirsbergverschwundene Burg5.55
Wirsberg 
Wirtesburg
WirsbergRuine5.71
Wirsberg 
Rabensteinschlösschen
WirsbergSchloss5.79
Steinbach 
Wasserhof
Marktleugast-Steinbachverschwundenes Wasserschloss5.87
Grafengehaig 
Hl. Geist
GrafengehaigKirchhofbefestigung6.14
Zaubach 
Wahl
Stadtsteinach-Zaubachangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
6.54
VorderreuthStadtsteinach-Vorderreuthverschwundene Burg6.66
Schwand 
Wale
Stadtsteinach-Schwandverschwundene Burg6.73
Zaubach 
Oberzaubach
Rondell
Stadtsteinach-Zaubachverschwundene Burg6.92
FeulnTrebgast-FeulnBurggut8.02
Wartenfels 
Schlossberg
Presseck-WartenfelsBurgrest8.23
PlassenburgKulmbachBurg8.64
RugendorfRugendorfSchloss9.09
TrebgastTrebgastverschwundene Burg9.10
Trebgast 
Sankt Lorenz
TrebgastWehrkirche9.12
Kulmbach 
Künßbergschlösschen
KulmbachAdelssitz9.18
KulmbachKulmbachPalais9.19
KulmbachKulmbachStadtbefestigung9.26
MetzdorfKulmbach-Metzdorfverschwundene Burg9.65

Quellen und Literatur

  • Bauriedel,  Rüdiger /  Konrad-Röder,   Ruprecht: Mittelalterliche Befestigungen und adelige Ansitze im Landkreis Kulmbach, Landkreis Kulmbach (Hrsg.),  Kulmbach 2010
  • Breuer,  Tilmann (Bearb.): Bayern I: Franken. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 1999
  • Graf von und zu Egloffstein,  Albrecht: Burgen und Schlösser in Oberfranken,  München 1972