Ansicht um 1800, Sammlung Alexander Duncker
  • Ansicht um 1800, Sammlung Alexander Duncker

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Nordrhein-Westfalen
Bezirk:Detmold
KreisHöxter
Ort34439 Willebadessen-Helmern
Lage:am Ortsrand von Helmern
Koordinaten:51.614469°, 9.080254°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Familie Schulten von Calenberg und Helmern13. Jh.
Herren von Niehausen
Ritter von Spiegel zu Peckelsheim auf Helmern

Historie

13./14. Jh.befestigter Burgsitz
1315"Offenhaus“ des Landgrafen von Hessen
18. Jh.Abbruch der Burg
19. Jh.Neubau des Herrenhauses

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Willebadessen34439WillebadessenHOEXSchloss3.37
Borlinghausen34439Willebadessen-BorlinghausenHOEXWasserschloss4.63
Gehrden33034Brakel-GehrdenHOEXSchloss5.15
Willebadessen 
Bierbaum`s Nagel
34439Willebadessen-BorlinghausenHOEXTurm5.48
Schweckhausen34439Willebadessen-SchweckhausenHOEXWasserschloss5.89
Alfredshöhe34439WillebadessenHOEXGutshaus6.15
Drove52372Kreuzau-DroveDUERWasserburg6.65
Wertheim33014Bad Driburg-NeuenheerseHOEXGutshaus6.77
Heerse 
Neuenheerse
33014Bad Driburg-NeuenheerseHOEXWasserschloss8.85
Großeneder 
Sankt Peter und Paul
34434Borgentreich-GroßenederHOEXKirchhofbefestigung8.87
Rheder33034Brakel-RhederHOEXHerrenhaus9.21
Bülheim 
Bülheimer Hof
33165Lichtenau-BülheimPADEGutshaus9.58

Quellen und Literatur

  • Robrecht,  Sabine /  Robrecht,   Michael: Schlossgeschichten - Adelssitze zwischen Egge und Weser - Band 1,  Höxter 2001