• Bild 1: Quelle: ; Manfred1, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)
    Bild 2: Kupferstich von Georg Matthäus Vischer, um 1672 ©

Lage

Land:Österreich
Bundesland:Niederösterreich
Bezirk:Horn
OrtFeinfeld
Lage:nö des Ortes

Beschreibung

Burg mit zweifacher Wall-Graben-Anlage und weitläufiger Vorburg, Bergfried aus Bruchsteinmauerwerk im Zentrum der Kernburg


Erhalten: Reste des Bergfrieds

Turm

Anzahl der Geschosse 2
Grundfläche 7,60 x 7,60 m
Mauerstärke ca. 2 m

Besitzer

Herren von FeinfeldErbauer
Kuefstein auf Greillenstein15. Jh.

Historie

1221 (Pobbo von "Vunfelde")
14.–16. Jh.Ausbau der Burganlage
16. Jh.Aufgabe und Verfall der Burg
1994bzw. 2001-2002 archäologisch untersucht

Quellen und Literatur

  • Krahe,  Friedrich Wilhelm: Burgen des deutschen Mittelalters - Grundrisslexikon,  Frankfurt/Main 1994