• Bild 2: Public Domain

Lage

Land:Frankreich
Region:Grand Est
Départment:Haut-Rhin
Arrondissement:Colmar-Ribeauvillé
Canton:Ribeauvillé
OrtPetit-Rombach
Lage:auf steilem, isoliertem, ca. 400 m hohem Berghügel westlich von Petit-Rombach
Koordinaten:48.268466°, 7.196297°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Bogenförmiger Halsgraben, dreiteilige Kernburg mit Wohnturm

ErhaltenMauerreste


Turm


Turmdaten

Grundfläche:7 x 9,5 m

Kapelle

Kapelle an der SO-Ecke des Burgfelsens aus der 2.Hälfte des 15.Jahrhunderts

Maße

Vorburg ca. 25 x 12 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herzöge von LothringenErbauer
Herren von Eckerich
Bischöfe von Straßburg1284

Historie

um 1250erbaut
1284 („castrum Echiric“)
15. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
im 16. Jh.verfallen
seit 1993Durchführung von Sicherungsmaßnahmen

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern


Quellen und Literatur

  • Salch,  Charles-Laurant: Dictionnaire des Châteaux de l'Alsace Médiévale,  Straßburg 1978
  • Tritschler,  Thomas: Hoh-Eckerich/Haut-Echéry - Eine wenig bekannte Burg im Grenzgebiet zwischen Elsass und Lothringen, Deutsche Burgenvereinigung (Hrsg.), in: Zeitschrift "Burgen und Schlösser" 3/2008, S. 169ff,  Braubach/Rhein 2008
  • Wolff,  Felix: Elsässisches Burgenlexikon,  Frankfurt/Main 1979