Lage

Land:Österreich
Bundesland:Niederösterreich
Bezirk:Melk
Katastralgemeinde:Zelking
Ort3393 Zelking-Matzleinsdorf
Lage:ca. 850 m östlich der Ortsmitte von Zelking am Hang des Hiesberges
Koordinaten:48.184201°, 15.263808°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

ungefähr rechteckiger mittelalterlicher Bering, schildmauerartig ausgebaute Bergseite, Toranlage im SW des Berings
Die Herren von Zelking starben 1634 aus.

Erhalten: Ruinen der Außenmauern



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Zelking (Stammsitz)Erbauer
Grafen von Sinzendorf1662–1802
Grafen Harrach1802
Ludmilla Galgozy–GalanthaEnde 19. Jh.

Historie

13.Jh. für die Herren von Zelking (Stammsitz) errichtet
um 1120 (Herren von Zelking)
1683noch Nutzung als Zufluchtsort
im 18. Jh.unbewohnbar und verfallen

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Hochbauer 
Althaus
3393Zelking-MatzleinsdorfMELKangebliche/vermutete
Wallburg
0.95
Müllnerkogel3393Zelking-MatzleinsdorfMELKWallburg1.19
Matzleinsdorf 
Edelhof
3393Zelking-MatzleinsdorfMELKAnsitz2.11
Wildenstein3393Zelking-MatzleinsdorfMELKverschwundene Burg3.03
Anzenberg 
Anzenberger Höhe
3393Zelking-MatzleinsdorfMELKangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
3.09
Zinsenhof3244RuprechtshofenMELKSchlossrest4.04
Arb 
Mannersdorf
Türkenkogel
3393Zelking-MatzleinsdorfMELKverschwundene Burg4.05
Zwerbach3244RuprechtshofenMELKSchlossrest4.83
Ebersdorf3652LeibenMELKBurgrest4.84
Pöchlarn3380PöchlarnMELKWasserburg4.88
Pöchlarn3380PöchlarnMELKStadtbefestigung5.05
Auhof3372BlindenmarktMELKSchloss5.21
Weitenegg3652LeibenMELKRuine5.55
Erlanghof 
Erlangshof
Erlangerhof
3652LeibenMELKAnsitz6.15
Luberegg3644Emmersdorf an der DonauMELKSchloss6.48
Leiben3652LeibenMELKBurg6.77
Schallaburg3382SchollachMELKSchloss6.89
Grabenegg3244RuprechtshofenMELKSchlossrest6.98
Krummnußbaum3375KrummnußbaumMELKverschwundene Burg7.57
Aichau3661Artstetten-PöbringMELKverschwundener Adelssitz7.86
Sooß3383HürmMELKRuine7.88
Artstetten3661Artstetten-PöbringMELKSchloss7.89
Etzen 
Wasen
Wasenhof
3244RuprechtshofenMELKverschwundene Burg7.90
Sooß3383HürmMELKBurg7.98
Krummnußbaum3375KrummnußbaumMELKSchloss8.06
Rotenhof 
Rothenhof
Roter Hof
3644Emmersdorf an der DonauMELKBurg8.22
Sichtenberg3382SchollachMELKRuine8.31
Marbach an der Donau3671Marbach an der DonauMELKHerrenhaus8.98
Petzenkirchen3252PetzenkirchenMELKSchloss9.09
PielachMelkMELKWasserburg9.27
Kälberhart3240MankMELKSchloss9.50
Albrechtsberg3382LoosdorfMELKBurg9.75
Strannersdorf3240MankMELKSchloss9.80

Quellen und Literatur

  • Kaltenegger,  Marina /  Kühtreiber,   Thomas /  Reichhalter,   Gerhard /  Schicht,   Patrick /  Weigl,   Herwig: Burgen im Mostviertel, Falko Daim (Hrsg.),  Oberhaching 2007