Lage

Land:Österreich
Bundesland:Kärnten
Bezirk:Sankt Veit an der Glan
Ort9312 Mölbling
Adresse:Welsbach 7
Lage: am Südhang des Osselitzenberge, nördlich von Schloss Rastenfeld
Koordinaten:46.858227°, 14.389935°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Späthistorisierender, langgestreckter, zweigeschossiger Bau mit turmartigen Eckrisaliten



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Carl Auer von WelsbachErbauer
Familie Auer von Welsbach

Historie

1898-1900 nach Plänen von Anton und Josef Bierbaum errichtet

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
RastenfeldMölblingSchloss0.85
PfannhofFrauensteinRuine3.83
Pöckstein 
Böckstein
StraßburgSchloss5.27
KrumfeldenAlthofenSchloss5.37
Pöckstein 
Alt-Böckstein
Böckstein
Kogelstein
AlthofenBurgrest5.63
TöscheldorfAlthofenSchloss6.25
StraßburgStraßburgBurg6.30
AnnenturmAlthofenTurm6.56
Althofen 
Neues Schloss
AlthofenSchloss6.64
Althofen 
Frohnfeste
AlthofenBurg6.66
Niederkraig 
Neu Kraig
Neukraig
Kraig
FrauensteinRuine7.39
Hochkraig 
Altkraig
Kraiger
FrauensteinRuine7.55
Silberegg 
Welischhof
Kappel am KrappfeldSchloss7.78
Drasendorf 
Wucherer-Schlössl
Wuchererschlössl
Gut Grub
Sankt Georgen am LängseeSchloss8.14
FreibergFrauensteinRuine8.59
Hunnenbrunn 
Hungerbrunn
FrauensteinSchloss8.65
FrauensteinFrauensteinWasserburg8.70
RottensteinSankt Georgen am LängseeSchloss9.19
Kölnhof 
Köllnhof
Sankt Veit an der GlanSchloss9.63
TaggenbrunnSankt Georgen am LängseeRuine9.64
Weyer 
Wayer
Sankt Veit an der GlanSchloss9.78

Quellen und Literatur

  • Martinic,  Georg Clam: Österreichisches Burgenlexikon,  Linz 1991