Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
Bezirk:Koblenz
LandkreisNeuwied
Ort56584 Anhausen
Koordinaten:50.49219°, 7.521429°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

ErhaltenUmfassungsmauern


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Bruno I. von IsenburgErbauer
Herren von Wied

Historie

1179-1197erbaut
um 1180erwähnt
um 1662verfallen

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Altwied 
Wied
Niederwied
Neuwied-AltwiedRuine3.99
HausenbornIsenburgRuine4.45
MonreposNeuwied-Niederbieberverschwundenes Schloss5.03
IsenburgIsenburgOrtsbefestigung5.11
IsenburgIsenburgRuine5.22
Montrepos 
Monrepos
Prinzessinnenhaus
Neuwied-Niederbieber-SegendorfSchlossrest5.61
NodhausenNeuwied-Segendorfverschwundenes Schloss5.91
SayneckGroßmaischeidSchloss6.15
SaynBendorf-SaynSchloss7.16
SaynBendorf-SaynRuine7.17
EngersNeuwied-EngersStadtbefestigung7.76
NeuerburgNiederbreitbachRuine7.85
Engers 
Kunostein
Neuwied-EngersSchloss7.91
WollendorfNeuwied-Feldkirchen-WollersdorfBurgrest8.21
NeuwiedNeuwiedSchloss8.42
Weißenthurm 
Weißer Turm
Eulenthurm
WeißenthurmBurg9.67
Waldbreitbach 
Deutschordenskommende
WaldbreitbachHerrenhaus9.77

Quellen und Literatur

  • Hachemer,  Frank: Braunsburg - eine vergessene Burgruine, Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz (Hrsg.), in: Zeitschrift "Rheinische Heimatpflege" 1/93, S. 25ff,  Neuss/Köln 1993
  • Krahe,  Friedrich Wilhelm: Burgen des deutschen Mittelalters - Grundrisslexikon,  Frankfurt/Main 1994