• Bild 1: © Uwe Lachmuth
    Bild 2: © Uwe Lachmuth

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen-Anhalt
Salzlandkreis
Ort39435 Egeln
Adresse:Wasserburg 6
Lage:an der B 81, nördlich von Halberstadt Anfahrt von Halberstadt auf der B81 kommend; von Aschersleben kommend auf der B180
Koordinaten:51.943997°, 11.437753°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Von Wasser umflossene Niederungsburg, Kernburg mit zwei runden Ecktürmen, frühgotischer Bergfried, dreigeschossiger Palas mit gekuppelten Rechteckfenstern an der Südseite und einzigen erhaltenen Renaissance-Backsteingiebel in Sachsen-Anhalt
Am Palast befindet sich der einzige erhaltene Renaissance-Backsteingiebel in Sachsen-Anhalt.



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Egeln1250
Grafen von Barby1416
Magdeburger Domkapitel1418
Stadt Egeln1995

Historie

2.Hälfte 12.Jh.erbaut
814erwähnt
1243erwähnt
15. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
um 1550Bau des Palas
17. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
1987–1993restauriert

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
EichenbarlebenHohe Börde-EichenbarlebenSchloss0.02
Unseburg 
Hunesburg
Hunesburch
Bördeaue-UnseburgBurgrest4.77
SchneidlingenSchneidlingenBurg5.62
Alte WarteBörde-HakelRuine6.52
Groß GermerslebenOschersleben-Groß GermerslebenRuine8.08
KroppenstedtKroppenstedtStadtbefestigung8.87
LöderburgStaßfurt-LöderburgGutshaus9.93

Quellen und Literatur

  • Bednarz,  Ute /  Cremer,   Folkhard (Bearb.): Sachsen-Anhalt I: Regierungsbezirk Magdeburg. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 2002
  • Pantenius,  Michael: Burgen in Sachsen-Anhalt,  Halle/Saale 2010
  • Schwineköper, Dr. Berent (Hrsg.): Provinz Sachsen Anhalt. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 11,  Stuttgart 1987