Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen-Anhalt
LandkreisHarz
Ort38855 Wernigerode-Hasserode
Lage:600 m onö Bahnhof Hasserode
Koordinaten:51.820833°, 10.745°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

Erhalten: nichts



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von HasserodeErbauer

Historie

Mitte 13.Jh.erwähnt

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Wernigerode38855WernigerodeHARZStadtbefestigung2.74
Harburg 
Haarburg
Hardenberg
38855WernigerodeHARZBurgrest3.03
Wernigerode38855WernigerodeHARZPalais3.30
Wernigerode38855WernigerodeHARZSchloss3.60
Neue Turmwarte 
Neuer Turm
38855WernigerodeHARZRuine5.70
Ilsenburg 
Ilsenburg
Elsysnaburg
Ilsenstein
38871Ilsenburg (Harz)HARZverschwundene Burg6.29
Elbingerode 
Bodfeld
38875Elbingerode (Harz)HARZBurgrest7.12
Struvenburg 
Sturmburg
38855Wernigerode-BenzingerodeHARZWallburg8.95
Königsburg 
Bodfeld
Königshof
38875Elbingerode (Harz)HARZBurgrest9.30

Quellen und Literatur

  • Brückner,  Jörg: Die Burg Hasserode - zur Geschichte eines Rittersitzes am Fuße des Harzes, Landesgruppe Sachsen-Anhalt der Deutschen Burgenvereinigung e.V. (Hrsg.), in: Burgen und Schlösser in Sachsen-Anhalt 7/1998, S. 26ff,  Halle/Saale 1998
  • Stolberg,  Friedrich: Befestigungsanlagen im und am Harz - Von der Frühgeschichte bis zur Neuzeit,  Hildesheim 1983