Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Saarland
LandkreisMerzig-Wadern
Ort66693 Mettlach-Sankt Gangolph
Lage:hinter der Kapuzinerklosterkirche
Koordinaten:49.486664°, 6.582913°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Achteckiger Mittelbau mit vier kleinen Gemächern nach vier Seiten, Grundriss eines griechischen Kreuzes
Christian Kretschmar war auch Baumeister der barocken Klosteranlage von Mettlach.

Historische FunktionSommerresidenz der Äbte von Mettlach


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Äbte von Mettlachals Erbauer

Historie

1745 durch (Christian Kretzschmar) errichtet

Quellen und Literatur

  • Conrad, Joachim / Flesch,  Stefan (Hrsg.): Burgen und Schlösser an der Saar 1988

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Mettlach 
Alter Turm
MettlachRuine1.09
SaareckMettlachHerrenhaus1.29
Montclair 
Skiva
Skivia
Schive
Schine
Merzigverschwundene Burg1.73
Montclair 
Munkler
Montclair
Moncler
Neu-Montclair
MerzigRuine2.08
Alt-Montclair 
Munkler
Montclair
Moncler
Merzigverschwundene Burg2.31
HilbringenMerzig-HilbringenSchloss5.65
FellenbergMerzigSchloss6.43
FreudenburgFreudenburgRuine7.02
FreudenburgFreudenburgStadtbefestigung7.25
FahaMettlach-Fahaverschwundene Burg8.91

Eintrag kommentieren