Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Schwaben
LandkreisGünzburg
Ort89335 Ichenhausen-Autenried
Adresse:Bräuhausstraße 1
Lage:am östlichen Ortsrand, Ecke Kellerstraße/Bräuhausstraße
Koordinaten:48.364512°, 10.254030°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Dreigeschossiger rechteckiger Walmdachbau mit vierachsigen Mittelrisalit, klassizistisch anmutender Giebel, steiles Walmdach, Schauseite nach Osten, Gartenseite nach Westen
Josef Anton Eusebius von der Halden erwarb die Grundherrschaft durch Heirat der Witwe des Vorbesitzers Philipp Friedrich von Lapière. Die Baukosten des Schlosses beliefen sich auf 4508 Gulden, 5 Kreuzer und 5 Heller.

InnenausstattungIn den Sälen des zweiten Obergeschosses Bandelwerkstukkaturen um 1730 von Jakob Schweizer


Maße

Frontlänge ca. 19 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Grafen von RechbergErbauer
Freiherr Josef Anton Eusebius von der Halden1711
Familie von Lasser1771
Familie von Lassberg
Familie von Reck1805
Orthodoxe Kirche von Deutschland1959 Kauf
griechisch–orthodoxen Gemeinde der Diözese München

Historie

16.Jh.erbaut
1708/11Errichtung eines Neubaus für Freiherr Josef Anton Eusebius von der Halden (nach Plänen von Johann Georg Reiner)
1805klassizistische Umgestaltung der Fassade
1959Einrichtung des Ikonenmuseums

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
BiberbergPfaffenhofen an der Roth-Beurenverschwundenes Schloss3.36
BalmertshofenPfaffenhofen-Balmertshofenverschwundene Burg3.48
WallenhausenWeißenhorn-Wallenhausenverschwundene Burg3.68
Ichenhausen 
Unteres Schloss
Lehenschloss
IchenhausenSchloss3.81
Ichenhausen 
Oberes Schloss
IchenhausenSchloss3.84
GroßkötzKötz-GroßkötzSchloss4.99
BeurenPfaffenhofen an der Roth-BeurenSchloss5.04
OberhausenWeißenhorn-Oberhausenverschwundenes Schloss5.07
Kleinkötz 
von Holzapfelsches Schloss
Kötz-KleinkötzSchloss6.07
BiberachzellWeißenhorn-BiberachzellSchloss6.17
BehlingenKammeltal-Behlingenverschwundene Burg7.05
Pfaffenhofen an der RothPfaffenhofen an der Rothverschwundene Burg7.07
OberreichenbachWeißenhorn-Oberreichenbachverschwundene Burg7.29
UnterrohrKammeltal-Unterrohrverschwundene Burg7.37
Schlossberg (Asch) 
Biberachzell
Weißenhorn-Biberachzellverschwundene Burg7.53
Asch 
Schlossberg
Weißenhorn-Aschverschwundene Burg7.54
BühlBibertal-Bühlverschwundene Burg7.83
KadeltshofenPfaffenhofen-Kadeltshofenverschwundene Burg8.16
Schlossberg (Unterwiesen) 
Unterwiesen
Wiesenbach-Unterwiesenverschwundene Burg8.28
EttenbeurenKammeltal-Ettenbeurenverschwundene Burg8.80
WeißenhornWeißenhornStadtbefestigung9.63
LeipheimLeipheimStadtbefestigung9.70
Weißenhorn 
Neues Schloss
Fuggerschloss
WeißenhornSchloss9.73
Weißenhorn 
Altes Schloss
Rechbergschloss
Neuffenschloss
WeißenhornSchloss9.73
LeipheimLeipheimSchloss9.81

Quellen und Literatur

  • Bosl,  Dr. Karl (Hrsg.): Bayern. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 7,  Stuttgart 1981
  • Bushart,  Bruno /  Paula,   Georg (Bearb.): Bayern III: Schwaben. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 2008
  • Schretzenmayr,  Heribert /  Weizenegger,   Josef: Burgen und Schlösser im Landkreis Günzburg, Kreis- und Stadtsparkasse Günzburg (Hrsg.) 2000