Lage

Land:Italien
Provinz:Trentino-Südtirol / Alto Adige
Bezirksgemeinschaft:Pustertal
Ort39035 Welsberg-Taisten
Adresse:Schlossstraße 10
Lage:ausgedehnte Burganlage auf schmalem Sporn nördlich des Ortes
Koordinaten:46.760084°, 12.113805°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

schlanker Bergfried mit umschließenden, dreigeschossigen Palas
Älteste Burganlage des Oberen Pustertals.


Hier bin ich

Kapelle

romanische Kapelle, 1253 erstmals erwähnt, 1500 eingestürzt, nach 2000 rekonstruiert

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Schwikher und Otto von WelspergErbauer
HerrenReichsgrafen
Grafen von Thun–Hohenstein–Welsperg1907

Historie

um 1126erbaut
1167erwähnt
15./16. Jh.Aus- und Umbauten, Bau von Zwinger und Rondell
16. Jh.zerstört
1765ausgebrannt
Anfang 20. Jh.Restaurierungs- und Renovierungsarbeiten

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Thurn 
Turn
39035Welsberg-TaistenPURuine0.22
Meisenreut39035Welsberg-TaistenPUverschwundene Burg1.53
Altrasen 
Alt-Rasen
39030Rasen-AntholzPURuine4.83
Heufler39030Rasen-AntholzPUAnsitz5.60
Neurasen 
Sankt Anastasienberg
Neu-Rasen
39030Rasen-AntholzPURuine6.53
Troyer39034Toblach-AufkirchenPUAnsitz6.93
Aufkirchen 
Turm beim Unterenglmair
39034Toblach-AufkirchenPUWohnturm7.02
Aufkirchen 
Turm beim Unterenglmair
39034ToblachPUTurm7.02
Roter Turm 
Hornbergturm
39034ToblachPUWohnturm8.78
Herbstenburg39034ToblachPUAnsitz8.86

Quellen und Literatur

  • Dumler,  Helmut: Wanderungen zu Burgen und Schlössern in Südtirol,  München 1991
  • Stabler,  Stefan /  Hohenbühel von,   Alexander: Burgen und Ansitze - Eisacktal und Pustertal - Ausflüge, Kultur, Genuss,  Bozen 2008