Lage

Land:Schweiz
Kanton:Uri
Verwaltungseinheit:
Ort6468 Attinghausen
Lage:südlich der Kirche auf kleinem Hügel mitten im Dorf
Koordinaten:46.862194°, 8.629911°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Anlage mit Ringmauer, Palas und Turm



Turm


Bergfried

Form:quadratisch
Grundfläche:11.00 x 11.00 m
Mauerstärke:2.60 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Freiherren von Attinghausen–Schweinsberg
Historischer Verein Uri

Historie

um 1100erbaut
1240erwähnt
um 1230/50Bau der heutigen Anlage
um 1360/70durch Urner Bauern? zerstört und anschließend verfallen
1896/97Durchführung von Ausgrabungsarbeiten
Oktober 2012Abschluss von Sanierungsarbeiten

Quellen und Literatur

  • Bitterli-Waldvogel, Thomas: Schweizer Burgenführer 1995
  • Hauswirth, Fritz: Urschweiz. Burgen und Schlösser der Schweiz 6,  Kreuzlingen 1970

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Schweinsberg 
Haus Walter Fürst
AttinghausenWohnturm0.36
Altdorf 
Türmli
AltdorfWohnturm2.43
Meierturm (Bürglen) 
Meierturm
BürglenWohnturm2.92
Wattingwilerturm (Bürglen) 
Wattingwilerturm
Tellturm
BürglenWohnturm2.93
SeedorfSeedorfBurgrest3.17
SeedorfSeedorfSchloss3.25
RudenzFlüelenWohnturm4.43
Silenen 
Meierturm
Turm der Edlen von Silenen
SilenenWohnturm9.78

Eintrag kommentieren