Klingnau

Burg


© PicSwiss.ch - Roland Zumbühl

Lage


Land:Schweiz
Kanton:Aargau
Verwaltungseinheit:Zurzach
Ort5313 Klingnau
Adresse:Dorfstraße 1
Lage:am Nordende der Stadt
Lage in Google Maps:47.580975°, 8.248729°

Beschreibung


Vielgliedrige Anlage mit mittelalterlichem Wohn- oder Wehrturm

Historie

um 1240-1247durch Ritter von Klingen erbaut
1247 ("apud Klingnowe sub labjo ante turrim")
16. Jh.baufällig
um 1582–84Neubau des Schlosses
1586ausgebrannt und anschließend wiederaufgebaut

Maße

Wohnktrakt/Nordflügel ca. 17 x 7 m

Literatur

Literatur zum Objekt

Bitterli, Thomas /  Michael,  Michael:

Burgen und Schlösser am Hochrhein,  Rheinbach 2012

Bitterli-Waldvogel, Thomas:

Schweizer Burgenführer 1995

Strotz, Martin:

Die Burgen Klingnau und Wehr als Sitze des edelfreien Geschlechts derer von Klingen - Überlegungen zu ihrer Rolle für die Herrschaftsausübung, Deutsche Burgenvereinigung (Hrsg.), in: Zeitschrift "Burgen und Schlösser" 4/2015 S.249ff,  Braubach/Rhein 2015

Literatur zu Objekten in der Umgebung

Frey, Peter:

Frühe Adelsburgen links des Hochrheins im Gebiet des Schweizer Kantons Aargau. Deutsche Burgenvereinigung (Hrsg.), in: Zeitschrift "Burgen und Schlösser" 4/2015 S.219ff.  Braubach/Rhein 2015

Hauswirth, Fritz:

Aargau. Burgen und Schlösser der Schweiz 3.  Kreuzlingen 1978

Meyer, Werner:

Die Burgruine Alt-Wartburg im Kanton Aargau - Bericht über die Forschungen 1966/67. Schweizerischer Burgenverein (Hrsg.).  Olten und Freiburg im Breisgau 1974

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern



BildNameOrtKreisArtDistance
TegerfeldenTegerfeldenAGRuine3.10

Galerie

© PicSwiss.ch - Roland ZumbühlKupferstich von Matthäus Merian, 1642