• Bild 1: Public Domain

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Brandenburg
LandkreisElbe-Elster
Ort04924 Bad Liebenwerda
Adresse:Burgplatz
Lage:auf einer Elsterinsel am östlichen Ortsrand, 300 m östlich der Kirche
Koordinaten:51.51588°, 13.398652°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Ursprünglich zweigeteilte Insel mit Kernburg im Osten, im Kern mittelalterliche Renaissanceanlage

ErhaltenBergfried, barocker Wohnbau
Historische FunktionDie Burg bewachte den ö Stadtausgang von Liebenwerda.


Turm


Turmdaten

mächtiger quadratischer Backsteinbau aus Bruchstein, zylinderförmiges Oberteil
Höhe:23 m
Mauerstärke:1,5 m

Maße

Burginsel ca. 150 x 75 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Erzbischof von Meißen
Herren von Ileburgbis Ende 14. Jh.
Preußen1815

Historie

Anfang 12.Jh.erbaut
1231 (Otto von Ileburg)
1304 („civitate Livenwerde“)
1568–1579Umgestaltung zum Renaissanceschloss
1733ausgebrannt
1760Neubau eines barocken Wohnbaus
1888nach Brand größtenteils abgebrochen

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
MaasdorfDoberlug-Kirchhain-MaasdorfHerrenhaus2.55
DobraBad Liebenwerda-DobraJagdhaus3.43
TheisaBad Liebenwerda-TheisaHerrenhaus5.94
Würdenhain 
Alte Burg
Röderland-Würdenhainverschwundene Burg6.41
KosilenzienBad Liebenwerda-KosilenzienWallburg7.28

Quellen und Literatur

  • Engel, Hans-Ulrich: Schlösser und Herrensitze in Brandenburg und Berlin,  Frankfurt/Main 1959
  • Lüdemann, Jo: Burgenführer Brandenburg 2001
  • Reisinger, Ingrid / Reisinger,  Walter: Bekannte, unbekannte und vergessene Herren- und Gutshäuser im Land Brandenburg,  Berlin 2013
  • Sobotka, Bruno J. (Hrsg.): Burgen, Schlösser, Gutshäuser in Brandenburg und Berlin,  Stuttgart 1992

Eintrag kommentieren