• © Albert Speelman, Utrecht

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Mittelfranken
LandkreisWeißenburg-Gunzenhausen
Ort91735 Muhr am See
Lage:am nördlichen Ortsrand am Ufer der Altmühl
Koordinaten:48.818984°, 11.65974°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung

ursprünglich Wasserburg, quadratische Anlage, Hauptbau mit Volutengiebeln, Zwingeranlage mit vier runden Ecktürmen



Turm


Turmdaten

Bergfried in der SW-Ecke der Anlage
Form:rechteckig
Höhe:20 m
Grundfläche:5,5 x 5,5 m
Höhe des Eingangs:9 m
Mauerstärke:ca. 1,6 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von MuhrErbauer
Freiherren von Danckelmann
Familie von Le Suire

Historie

spätes 12.Jh. für die Herren von Muhr errichtet
1169 (Herren von Muhr)
14./15. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
Anfang 17. Jh.Errichtung des Hauptbaus
im 19. Jh.Beseitigung von Zwingermauern und Wassergraben

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Ettling 
Oettling
85104Pförring-EttlingEICHRuine0.02
Pförring85104PförringEICHBefestigungsrest2.46
Wackerstein85104Pförring-WackersteinEICHSchloss3.52
Marching 
Wimmerschloss
Feiglturm
93333Neustadt an der Donau-MarchingKELHBurgrest4.23
Burggraben85088Vohburg (Donau)-DünzingPFAFWallburg4.27
Marching 
Unserer Lieben Frau
93333Neustadt an der Donau-MarchingKELHangebliche/vermutete
Wehrkirche/Friedhofs-
/Kirchhofbefestigung
4.29
Dünzing 
Sankt Nikolaus
85088Vohburg (Donau)-DünzingPFAFKirchhofbefestigung4.74
Offendorf93349Mindelstetten-OffendorfEICHSchloss4.94
Oberdolling85129OberdollingEICHWasserschloss5.38
Vohburg85088Vohburg an der DonauPFAFteilweise erhaltene Burg6.24
Wöhr 
Bürg
Beutelsburg
Birg
Schlössl
93333Neustadt an der Donau-WöhrKELHverschwundene Burg6.45
Vohburg85088Vohburg an der DonauPFAFStadtbefestigung6.62
Hagenhill93336Altmannstein-HagenhillEICHBurgrest7.33
Bürg (Irnsing) 
Birg
93333Neustadt an der Donau-IrnsingKELHWallburg7.57
Neustadt an der Donau93333Neustadt an der DonauKELHStadtbefestigung7.69
Altmannstein 
Stein
93336AltmannsteinEICHRuine8.58
Altmannstein93336AltmannsteinEICHBefestigungsrest9.04
Hienheim 
Sankt Georg
93333Neustadt an der Donau-HienheimKELHKirchhofbefestigung9.40
Tettenwang93336Altmannstein-TettenwangEICHverschwundene Kirchhofbefestigung9.51
Herrngiersdorf84097HerrngiersdorfKELHWasserschloss9.69
Steinsdorf93336Altmannstein-SteinsdorfEICHverschwundener Adelssitz9.72
Karpfenstein93333Neustadt an der Donau-KarpfensteinKELHverschwundenes Schloss9.83
Neuenhinzenhausen93336Altmannstein-NeuenhinzenhausenEICHSchlossrest9.86
Sandersdorf93336Altmannstein-SandersdorfEICHSchloss9.91

Quellen und Literatur

  • Bach-Damaskinos,  Ruth: Schlösser und Burgen in Mittelfranken 1993
  • Bosl,  Dr. Karl (Hrsg.): Bayern. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 7,  Stuttgart 1981
  • Pfistermeister,  Ursula: Wehrhaftes Franken - Band 1: um Nürnberg,  Nürnberg 2000