Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Hessen
Bezirk:Giessen
Lahn-Dill-Kreis
Ort35576 Wetzlar-Nauborn
Lage:westlich der Landstraße von Wetzlar nach Schöffengrund in Höhe der Dickesmühle in einem Forst
Koordinaten:50.517618°, 8.487609°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung

Erhalten: Grundmauern



Historie

vor 778erbaut
778 ("in loco qui dicitur Nivora")
Anfang 9. Jh.bereits aufgegeben?
1927Entdeckung der Mauerreste

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Magdalenenhausen35576WetzlarLDKHerrenhaus2.25
Kalsmunt 
Calsmund
35576WetzlarLDKRuine3.58
Palais Papius (Wetzlar) 
Palais Papius
35576WetzlarLDKPalais4.10
Wetzlar 
Deutschordenshof
35576WetzlarLDKHerrenhaus4.33
Wetzlar35576WetzlarLDKStadtbefestigung4.62
Garbenheimer Warte 
Bismarckturm
35576WetzlarLDKWarte5.12
Grebenhausen35619Braunfels-AltenkirchenLDKBurgrest6.69
Grebenstein35789Weilmünster-MöttauLWverschwundener Adelssitz6.69
Hermannstein 
Hermanstein
35586Wetzlar-HermannsteinLDKRuine6.90
Hermannstein35586Wetzlar-HermannsteinLDKGutshaus6.91
Palais Hartleben (Braunfels) 
Palais Hartleben
35619BraunfelsLDKPalais6.96
Braunfels35619BraunfelsLDKStadtbefestigung6.98
Medernsches Haus (Braunfels) 
Medernsches Haus
35619BraunfelsLDKAdelssitz6.99
Braunfels35619BraunfelsLDKSchloss7.10
Kröffelbach35647Waldsolms-KröffelbachLDKWehrkirche7.99
Griedelbach35647Waldsolms-GriedelbachLDKangebliche/vermutete
Wehrkirche/Friedhofs-
/Kirchhofbefestigung
8.02
Philippstein35619Braunfels-PhilippsteinLDKRuine8.16
Cleeberg 
Kleeberg
35428Langgöns-CleebergGIESBurg9.37
Oberkleen 
Sankt Michaelis
35428Langgöns-OberkleenGIESWehrkirche9.60

Quellen und Literatur

  • Schubert,  Eckehart: Der Bilstein und die Theutbirg-Basilika. Archäologische Denkmäler in Hessen 149, Landesamt für Denkmalpflege Hessen (Hrsg.),  Wiesbaden 1999