Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Brandenburg
LandkreisMärkisch-Oderland
Ort15306 Vierlinden-Worin
Lage:an einem Haussee
Koordinaten:52.519933°, 14.267077°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung



Nutzung zwischen 1945 und 1990

  • Flüchtlingswohnraum
  • Sitz der sowjetischen Kommandantur
  • Verwaltungsgebäude der LPG und der späteren Agrargesellschaft Worin (1952-1992)


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Augustinerkloser Naumburgbis Ende 14. Jh.
Familie Hohendorf18. Jh.
Familie Karbe19. Jh.
Familie Gerloff1945 enteignet
Privatbesitznach 1990

Historie

1263 (Gut „Curiam Waryne“)
1798Bau des Gutshauses
nach 1990saniert

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Görlsdorf 
Obergörlsdorf
Ober-Görlsdorf
Vierlinden-GörlsdorfGutshaus2.51
JahnsfeldeMüncheberg-JahnsfeldeGutshaus2.93
TrebnitzMüncheberg-TrebnitzGutshaus3.47
DiedersdorfVierlinden-DiedersdorfGutshaus4.07
Lietzen 
Johhaniterkomturei
Seelow Land-Lietzen-NordHerrenhaus6.11
WulkowNeuhardenberg-Wulkow bei TrebnitzGutshaus6.23
BehlendorfSteinhöfel-BehlendorfGutshaus6.33
ObersdorfMüncheberg-ObersdorfGutshaus6.61
HeinersdorfSteinhöfel-HeinersdorfGutshaus7.68
GusowGusow-PlatkowGutshaus7.91
MünchebergMünchebergStadtbefestigung8.81
FriedersdorfVierlinden-Friedersdorfverschwundenes Herrenhaus8.85
PlatkowGusow-PlatkowWallburg9.15
MünchehofeMüncheberg-MünchehofeGutshaus9.55

Quellen und Literatur

  • Reisinger,  Ingrid /  Reisinger,   Walter: Bekannte, unbekannte und vergessene Herren- und Gutshäuser im Land Brandenburg,  Berlin 2013