Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Oberbayern
LandkreisRosenheim
Ort83123 Amerang
Adresse:Schlossstraße 50
Lage:südlich des Dorfes in Spornlage auf steilwandigem Schotterkegel
Koordinaten:47.982023°, 12.306623°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung

Höhenburg in Zungenlage, vierseitiger Hof mit Lauben und Arkaden in den Obergeschossen, ehemals mächtiger Bergfried, heute im Osttrakt verbaut
Schloss Amerang besitzt den größten Renaissance-Arkadenhof n der Alpen.



Turm


Turmdaten

Grundfläche:9 x 8 m
Mauerstärke:2,5 x 3,0 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von AmerangErbauer
Herren von Laiming1385–1497
Herren von der Layter1497–1598
Grafen Lamberg1598–1821
Reichsfreiherren von Crailsheimseit 1821

Historie

11.Jh. für die Herren von Amerang errichtet
1072 (Pabo de Amarangin)
12./13. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
um 1395Durchführung von Aus-/Umbauten
Ende 15. Jh.Umbau zum spätgotischen Burgschloss
1503/05im Landshuter_Erbfolgekrieg zerstört
Ende 16. Jh.Umbau zum Renaissanceschloss
19. Jh.teilweiser Abbruch des Bergfrieds
1961–1967restauriert

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Forchtenegg 
Forchteneck
83128Halfing-ForchteneggROSEverschwundenes Schloss3.37
Schonstett 
Hofmarksschloss
83137SchonstettROSESchloss4.70
Stephanskirchen83123Amerang-StephanskirchenROSESchlossrest5.96
Frabertsham83119Obing-FrabertshamTRAAdelssitz6.92
Hartmannsberg 
Hademarsberg
83093Bad Endorf-HartmannsbergROSESchloss8.37
Oberbrunn 
Prunn
83132Pittenhart-OberbrunnTRASchloss8.43
Zickenburg 
Ziegenburg
Schiechlenburg
83093Bad Endorf-HartmannsbergROSEWallburg8.78
Zinnenburg83093Bad Endorf-HartmannsbergROSEverschwundene Burg9.00
Weikertsham83512Wasserburg am InnROSESchloss9.58
Achatzberg 
Burgstatt
83512Wasserburg am InnROSEverschwundene Burg9.68
Landenham83547Babensham-LandenhamROSEHerrenhaus9.80

Quellen und Literatur

  • Bernstein,  Martin /  Käppner,   Joachim: Stolze Festungen und verwunschene Ruinen - Ausflüge zu Burgen in München und der Region. Bayern entdecken,  München 2009
  • Englbrecht,  Jolanda /  Freiherr von Crailsheim,   Krafft: Schloss Amerang, Gemeinde Amerang (Hrsg.) 1990
  • Freiherr von Crailsheim,  Krafft: Geschichte des Schlosses Amerang, Freiherr von Crailsheim (Hrsg.) 1969
  • Preis für Schloss Amerang, in: OVB vom 7./8.11.98,  Rosenheim 1998
  • Weithmann,  Michael W.: Inventar der Burgen Oberbayerns, Bezirk Oberbayern (Hrsg.) 1995