Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Schwaben
LandkreisGünzburg
Ort89356 Haldenwang-Konzenberg
Lage:ca. 650 m s-ssö Kirche Konzenberg
Koordinaten:48.44274°, 10.43011°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

ErhaltenBurgstall

Reliefansicht im BayernAtlas



Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
KonzenbergHaldenwang-Konzenbergverschwundene Burg0.62
HaldenwangHaldenwangSchloss1.72
BurgauBurgauSchloss2.10
UnterwaldbachJettingen-UnterwaldbachSchloss3.17
Knöringen 
Unterknöringen
Burgau-UnterknöringenWasserschloss3.94
Remshart 
Schlössl
Rettenbach-Remshartverschwundenes Wasserschloss4.05
ScheppachJettingen-Scheppachverschwundene Burg4.94
Winterbach 
Schlossberg
Winterbachverschwundene Burg5.24
RettenbachRettenbachverschwundene Burg6.13
HarthausenRettenbach-HarthausenSchloss6.32
Jettingen 
Gräflich Stauffenbergsches Schloss
Jettingen-ScheppachSchloss6.36
GundremmingenGundremmingenverschwundene Burg6.38
Aislingen (Schlossberg) 
Schlossberg
Aislingenverschwundene Burg6.83
OffingenOffingenSchloss6.85
GlöttGlöttWasserschloss7.39
Aislingen 
Kapellenberg
Alter Berg
Aislingenverschwundene Burg7.39
Aislingen (Doppelschanze) 
Doppelschanze
Aislingenverschwundene Burg7.43
EberstallJettingen-EberstallSchloss8.73
EttenbeurenKammeltal-Ettenbeurenverschwundene Burg8.97
Reisensburg 
Reisenberg
Günzburg-ReisensburgBurg9.77
KlingenburgJettingen-SchönenbergSchloss9.85

Quellen und Literatur

  • Habel, Heinrich / Himen (Bearb.),  Helga: Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band VII. Schwaben, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.),  München 1985