• © Albert Speelman, Utrecht

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Niederbayern
LandkreisPassau
Ort94113 Tiefenbach-Haselbach
Adresse:Hofmarkstraße 7
Koordinaten:48.646331°, 13.389378°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Schloss Haselbach ist eine Vierflügelanlage mit einem wuchtigen spätmittelalterlich Burgturm in der NW-Ecke. Der Innenhof des Schlosses wird von Lauben umlaufen.



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von HalsAnfang 13. Jh.
Ritter von PfeilEnde 14. Jh. als Lehen
Herren von Kadingdurch Heirat 1624–1748
Familie Stockbauer1871

Historie

nach 1207?erbaut
1618/48im Dreißigjährigen Krieg durch schwedische Truppen zerstört
bis 1725Wiederaufbau
nach 1818Umwandlung in eine Brauerei
1907Durchführung von Aus-/Umbauten

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Hörmannsberg 
Hofmarkschloss
Tiefenbach-HörmannsbergSchlossrest2.31
LembergWindorf-Lembergverschwundene Burg6.15
LeoprechtingHutthurm-LeoprechtingSchlossrest7.05
ReschensteinPassau-Hals an der IlzRuine7.39
Aicha vorm WaldAicha vorm WaldSchloss7.50
Reut 
Reutschlössl
Passau-ReutSchloss7.65
OtterskirchenWindorf-Otterskirchenverschwundene Burg7.82
HalsPassau-Hals an der IlzRuine8.17
Freudenhain 
Neu-Langlebenhof
Freundenhayn
Freundenhain
Passau-HacklbergSchloss8.63
HacklbergPassau-HacklbergSchloss8.75
EggendoblPassau-HacklbergSchloss9.02
FürsteneckFürsteneckBurg9.27
FürstensteinFürstensteinSchloss9.40
PassauPassauStadtbefestigung9.52
Lamberg (Passau) 
Lamberg-Palais
PassauPalais9.65
Oberhaus (Passau) 
Veste Oberhaus
Georgsburg
PassauBurg9.72
HaidenhofPassau-HaidenhofSchloss9.79
Passau 
Alte Residenz
PassauSchloss9.83
Passau 
Neue Residenz
PassauSchloss9.86

Quellen und Literatur

  • Habel,  Heinrich /  Himen (Bearb.),   Helga: Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band II Niederbayern, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.),  München 1985
  • Werner,  Günther T.: Burgen, Schlösser und Ruinen im Bayerischen Wald,  Regensburg 1979