alle Bilder © Lothar Groß

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Thüringen
LandkreisSchmalkalden-Meiningen
Ort98617 Henneberg
Lage:auf dem Felskegel des Hainberges südlich oberhalb des Dorfes
Koordinaten:50.491166°, 10.361361°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Länglich-ovale Anlage mit mindestens sieben Bauphasen, rundbogiger Haupteingang mit romanischen Kämpfersteinen, Reste eines vorgelagerten Zwingers mit Graben
Eine der größten Burgen des südthüringisch-fränkischen Raumes. Die gesamte Anlage ist von einem Graben-Wall-System umgeben und wird im S durch zwei weitere Gräben und Wälle verstärkt. Seit 1800 ist der Bergfried Aussichtsturm.

ErhaltenKemenate, Palas, Bering, Bergfried


Turm


Turmdaten

Form:rund
Höhe:15 m (noch)
Außendurchmesser:ca. 15 m
Mauerstärke:3,5 m

Kapelle

Grundmauern der Kapelle mit achteckiger Apsis

Maße

bebaute Fläche ca. 120 x 60 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Grafen von Henneberg (Stammsitz)als Erbauer

Historie

11.Jh. für die Grafen von Henneberg errichtet
1096erwähnt
1525im zerstört?
Anfang 17. Jh.aufgegeben
2001/02Durchführung von Grabungen

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Henneberg 
Kammergut
HennebergGutshaus0.37
BauerbachGrabfeld-BauerbachHerrenhaus2.21
Amalienruh 
Sophienlust
Sülzfeld-AmalienruheLustschloss2.59
Hermannsfeld 
Fasanerie
Rhönblick-HermannsfeldJagdschloss2.70
Ellenbach 
Elmbach
Mellrichstadt-EußerhausenRuine3.40
SülzfeldSülzfeldKirchhofbefestigung3.60
SchwickershausenSchwickershausenWasserschloss4.00
NordheimGrabfeld-NordheimKirchhofbefestigung5.10
WolzogenMellrichstadt-MühlfeldSchloss5.23
RitschenhausenRitschenhausenKirchhofbefestigung5.49
Völkershausen 
Stein´sches Schloss
Willmars-VölkershausenSchloss5.93
BibraGrabfeld-Bibrateilweise erhaltene Wasserburg6.01
Untermaßfeld 
Maßfeld
Untermaßfeldteilweise erhaltenes Wasserschloss6.01
GalgenturmMellrichstadtWarte6.04
Bibra 
Unteres Schloss
Neues Schloss
Grabfeld-BibraSchloss6.07
Stockheimer WarteStockheim (Unterfranken)Warte6.53
BerkachGrabfeld-BerkachKirchhofbefestigung6.58
RoßriethMellrichstadt-RoßriethWasserschloss6.74
RentwertshausenRentwertshausenHerrenhaus6.84
Obermaßfeld-Grimmenthal 
Sankt Stephan
Obermaßfeld-GrimmenthalWehrkirche7.04
StockheimStockheim (Unterfranken)Kemenate7.23
StockheimStockheim (Unterfranken)Ortsbefestigung7.31
StockheimStockheim (Unterfranken)Kemenate7.34
StockheimStockheim (Unterfranken)Kemenate7.36
Stockheim 
St. Vitus
Stockheim (Unterfranken)Kirchhofbefestigung7.38
StockheimStockheim (Unterfranken)Amtshaus7.39
StockheimStockheim (Unterfranken)Amtshaus7.43
NeubrunnNeubrunnteilweise erhaltene Burg7.75
DreißigackerMeiningen-DreißigackerJagdschloss7.77
Mellrichstadt 
Amtsschloss
Altes Schloss
MellrichstadtSchloss7.93
QueienfeldGrabfeld-Queienfeldverschwundene Kirchhofbefestigung7.98
AltenburgOstheim v.d. Rhön-LichtenburgWallburg8.01
MellrichstadtMellrichstadtStadtbefestigung8.14
EinhausenEinhausenWehrkirche8.32
BettenhausenRhönblick-BettenhausenKirchhofbefestigung9.11
MeiningenMeiningenStadtbefestigung9.34
LichtenburgOstheim v.d. Rhön-LichtenburgRuine9.43
Meiningen 
Elisabethenburg
MeiningenSchloss9.53
Hanstein'sches Schloss (Ostheim v.d. Rhön) 
Hanstein'sches Schloss
Hanstein
Kemenate
Ostheim vor der RhönAdelssitz9.59
Suhlesturm 
Sules
MellrichstadtWarte9.64
Meiningen 
Kleines Palais
Prinzessinnen-Palais
MeiningenPalais9.68
Altensteinsches Schloss (Ostheim v.d. Rhön) 
Altensteinsches Schloss
Untermarschalkscher Hof
Münz
Ostheim vor der RhönAdelssitz9.73
Meiningen 
Erbprinzliches Palais
Großes Palais
MeiningenPalais9.75
Herpf 
Sankt Johannis
HerpfKirchhofbefestigung9.82
BehrungenBehrungenKirchhofbefestigung9.84
Ostheim vor der Rhön 
Sankt Michael
Ostheim vor der RhönKirchenburg9.84
Ostheim vor der RhönOstheim vor der RhönStadtbefestigung9.86
Marschalkischer Hof- (Ostheim v.d. Rhön) 
Marschalkischer Hof
Obermarschalkisches Gut
Tännischer Hof
Ostheim vor der RhönAdelssitz9.87
JüchsenGrabfeld-JüchsenWehrkirche9.92

Quellen und Literatur

  • Michael, Köhler: Thüringer Burgen und befestigte vor- und frühgeschichtliche Wohnplätze 2003
  • Spazier, Ines / Schwarzberg,  Heiner: Die Burg Henneberg/Südthüringen im 11. und 12. Jahrhundert, in: Forschungen zu Burgen und Schlössern Band 9 - Neue Forschungen zum frühen Burgenbau, S. 187ff,  München 2006
  • Spazier, Ines: Die Burg Henneberg in Südthüringen.: Stammburg der Henneberger Grafen 2017
  • Spazier, Ines: Die archäologischen Untersuchungen auf der Burg Henneberg in Südthüringen, Deutsche Burgenvereinigung (Hrsg.), in: Zeitschrift Burgen und Schlösser 2/2012, S. 67ff,  Braubach/Rhein 2012

Eintrag kommentieren