Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen
Bezirk:Chemnitz
LandkreisMittelsachsen
Ort09599 Freiberg
Adresse:Schlossplatz
Lage:am Nordwestrand des alten Stadtkerns
Koordinaten:50.920641°, 13.340299°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

rechteckige, zweihöfige Renaissanceanlage, einst mächtiger runder Bergfried, nach Umbauten nüchterne Anlage


Hier bin ich

Turm


Turmdaten

Der Turm wurde bereits im 14.Jh. abgebrochen
Form:rund
Außendurchmesser:10,5 m
Mauerstärke:3,1 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Markgraf Otto der ReicheErbauer
Markgrafen von Meißen
Freistaat Sachsen1993
Stadt Freiberg2004

Historie

um 1170/75erbaut
1312 ("daz huz")
13. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
1566–79Ausbau zur Vierflügelanlage unter Kurfürst August (Baumeister Hars Irmisch)
1784–1805Umbau zum Getreidespeicher und Bergmagazin
2003–08Sanierung des Schlosses

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Freiberg09599FreibergMSAStadtbefestigung0.98
Wegefarth09600OberschönaMSAGutshaus6.78
Oberschaar09633Halsbrücke-OberschaarMSAGutshaus8.31
Reinsberg09629ReinsbergMSASchloss9.55
Wolkenstein09429WolkensteinERZSchloss9.55
Bieberstein 
Altes und Neues Schloss
09629Reinsberg-BiebersteinMSASchloss9.98

Quellen und Literatur

  • Donath,  Matthias: Burgen und Schlösser in Sachsen,  Petersberg 2012
  • Douffet,  Heinrich /  Richter,   Uwe /  Thiel,   Ulrich: Schloss Freudenstein in Freiberg 2008