Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Schwaben
LandkreisOstallgäu
Ort86862 Lamerdingen-Dillishausen
Lage:ca. 1300 m w-wsw Kirche Dillishausen an Eschelohemühle
Koordinaten:48.05725°, 10.71203°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

wohl mittelalterliche Burgstelle, etwas erhöhte, rautenförmige Plattform


Erhalten: Burgstall


Reliefansicht im BayernAtlas


Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Buchloe86807BuchloeOSTAAmtshaus2.56
Amberg 
Burg
86854AmbergUAverschwundene Burg2.61
Buchloe86807BuchloeOSTAverschwundene Burg2.62
Buchloe 
Schloss Rio
86807BuchloeOSTAVilla3.09
Lamerdingen86862LamerdingenOSTASchloss4.37
Kleinkitzighofen 
Blasenberg
86862Lamerdingen-KleinkitzighofenOSTAverschwundene Burg4.96
Rudolfshausen86859Igling-Holzhausen bei BuchloeLANDAdelssitz5.23
Türkheim 
Mariä Himmelfahrt
86842TürkheimUAKirchhofbefestigung5.34
Türkheim 
Großes und Kleines Schloss
86842TürkheimUASchloss5.35
Türkheim86842TürkheimUAWallburg5.40
Türkheim86842TürkheimUAViereckschanze5.89
Stoffersberg 
Oberriedberg
86859Igling-StoffersbergLANDverschwundene Burg6.86
Igling86859Igling-OberiglingLANDWasserschloss7.20
Koneberg 
Schlossbühl
86860Jengen-UmmenhofenOSTAverschwundene Burg8.19
Waal 
Schlössle
86875WaalOSTASchloss8.40
Waal86875WaalOSTASchloss8.51
Emmenhausen86875Waal-EmmenhausenOSTAverschwundene Burg9.35
Beckstetten86860Jengen-BeckstettenOSTAverschwundene Burg9.57
Schlossberg (Siebnach) 
Siebnach
Buchberg
86833Ettringen-SiebnachUAverschwundene Burg9.60
Waal86875WaalOSTAangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
9.62
Emmenhausen86875Waal-EmmenhausenOSTAverschwundene Wasserburg9.72
Hurlach86857HurlachLANDSchloss9.95

Quellen und Literatur

  • Breuer,  Tilmann: Stadt und Landkreis Kaufbeuren. Bayerische Kunstdenkmale 9,  München 1960
  • Habel,  Heinrich /  Himen (Bearb.),   Helga: Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band VII. Schwaben, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.),  München 1985