Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Schwaben
LandkreisOstallgäu
Ort87640 Biessenhofen-Ebenhofen
Lage:unmittelbar östlich Kirche Ebenhofen
Koordinaten:47.81540°, 10.62322°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Kleine Geländeerhöhung eines rechteckigen Burghügels

ErhaltenBurgstall mit Gedenkstein

Kapelle

Patrozinium:St. Bartholomäus

Reliefansicht im BayernAtlas



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Hebenhofen/Habenhofen/Ebenhofen
Herren von Rotenstein1415–1497
Kaiser Maximilian I. von Habsburg1497 Kauf
Fuchs von Ebenhofen1508–1601
Freiherr Rudolv von Westernach17. Jh.
Ferdinand Wetzer1715

Historie

Ende 12.Jh. („Walther de Habenhofen“)
1219/58 (Heinrich von Ebenhofen)
ab 1610Vogtei des Hochstifts Augsburg
um 1730abgebrochen
2. Hälfte 20. Jh.noch einzelne Mauerreste sichtbar

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Altdorf 
Mariae Himmelfahrt
Biessenhofen-AltdorfKirchhofbefestigung0.92
GeisenhofenRuderatshofen-Geisenhofenverschwundene Burg2.78
Hintere Märzenburg 
Burghalde
KaufbeurenWallburg3.79
Marktoberdorf 
Fürstbischöfliches Schloss
MarktoberdorfSchloss3.98
MarktoberdorfMarktoberdorfStadtbefestigung4.01
Apfeltrang 
Erdburg
Ruderatshofen-Apfeltrangverschwundene Burg4.02
Höllwald 
Hörrmann
Ruderatshofen-HiemenhofenWallburg4.81
Bertoldshofen 
Schlossberg
Marktoberdorf-Bertoldshofenverschwundene Burg4.82
Vordere MärzenburgKaufbeurenWallburg4.93
Thalhofen 
Sankt Michael
Marktoberdorf-Thalhofen an der WertWehrkirche5.02
Hirschzell 
Schlossberg
Freyberg
Freiberg
Kaufbeuren-Hirschzellverschwundene Burg6.24
OberbeurenKaufbeuren-OberbeurenSchloss6.52
Kaufbeuren 
Hörmannhaus
KaufbeurenHaus7.14
KaufbeurenKaufbeurenStadtbefestigung7.31
EchtStötten am Auerberg-Echtverschwundene Burg7.46
Gennachhausen 
Reichenbach
Schlossberg
Stöttwang-Reichenbachverschwundene Burg7.65
HausenMauerstetten-Hausenverschwundene Burg7.95
Kemnat 
Kemnath
Großkemnath
Kaufbeuren-GroßkemnathRuine8.03
Bidingen 
Der Kippel
Bidingenverschwundene Wasserburg8.14
Bidingen 
Kalvarienberg
Bidingen-WeilerWallburg8.22
Geisberg 
Geisburg
Unterthingau-Haugenverschwundene Burg8.43
Seelenberg 
Seelinberg
Unterthingauverschwundene Burg8.99
SchwendenMarktoberdorf-Schwendenverschwundene Burg9.47
KönigsriedBidingen-Königsriedverschwundene Burg9.64
BischofszellStötten am Auerbergverschwundenes Wasserschloss9.75
BickenriedIrsee-Bickenriedteilweise erhaltenes Schloss9.88
ÖdwangOsterzell-ÖdwangWallburg9.90
Unterthingau 
Schlossbühl
Unterthingauverschwundene Burg9.94

Quellen und Literatur

  • Habel,  Heinrich /  Himen (Bearb.),   Helga: Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band VII. Schwaben, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.),  München 1985
  • Petzet,  Michael: Landkreis Marktoberdorf. Bayerische Kunstdenkmale 23,  München 1966