Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Schwaben
LandkreisAugsburg
Ort86850 Wollmetshofen-Fischach
Adresse:Schloss Elmischwang 1
Lage:sö von Wollmetshofen
Koordinaten:48.283188°, 10.623816°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Neubau in Neurenaissance-Formen mit Jugendstileinflüssen, südliches Nebengebäude in spätklassizistischen Formen, Treppenturm mit gedrücktem Helm



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Stift St. MoritzErbauer
Raimund Fugger1528
Augsburger Domkapitelnach 1730
Markus von Schnurbein1775
Freiherren von Aufseß1875

Historie

15.Jh. (als Lehen des Augsburger Chorherrenstiftes St. Moritz)
1902/03Errichtung eines Neubaus unter Alexander Freiherr von und zu Aufseß (nach Plänen von Johann Rieperdinger aus München)
ab 1946Nutzung als Altersheim

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
LehnersbergMarkt Fischach-LehnersbergSchloss0.67
BuschelbergMarkt Fischach-AretsriedWallburg2.96
Mickhausen 
Staudenschloss
MickhausenSchloss4.78
Seifriedsberg 
Seyfriedsberg
Ziemetshausen-SeifriedsbergSchloss6.11
ZusameckMarkt DinkelscherbenBurgrest7.95
EttelriedMarkt Dinkelscherben-EttelriedSchloss8.30
HardtGroßaitingen-HardtSchloss9.03
EngelshofGessertshausen-EngelshofSchlossrest9.17
BurgwaldenBobingen-Burgwaldenverschwundenes Wasserschloss9.97

Quellen und Literatur

  • Bushart,  Bruno /  Paula,   Georg (Bearb.): Bayern III: Schwaben. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 2008
  • Habel,  Heinrich /  Himen (Bearb.),   Helga: Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band VII. Schwaben, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.),  München 1985
  • Heiß,  Ulrich /  Kranz,   Annette /  Metzger,   Christof: Landsitze Augsburger Patrizier,  München 2005
  • Otten,  Frank /  Neu,   Wilhelm: Landkreis Augsburg. Bayerische Kunstdenkmale 30,  München 1970