Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Donau-Iller
Region:Schwäbische Alb  
Alb-Donau-Kreis
Ort89198 Westerstetten
Lage:ca. 1500 m südlich von Westerstetten, östlich oberhalb des Birkhofes
Koordinaten:48.506135°, 9.954272°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Höhenburg in Spornkluppenlage, kleine Anlage mit breiten Halsgraben, Wohnturm? und kleinen Vorhof, Kernburg mit Mauerschutt und Resten von Kernmauerwerk

Die Herren von Westerstetten waren ursprünglich Ministerialen der Grafen von Helfenstein.

Erhalten
Mauerschutt, Graben



Maße

Kernburg ca. 10 x 25 m
Wohnturm ca. 10 x 15 m?

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Westerstetten (Stammsitz)als Erbauer
Kloster Elchingen1432 Kauf

Historie

1094 (Berthold von Westerstetten)
1378Einnahme der Burg durch die Ulmer im Städtekrieg, anschließend vermutlich verfallen
1525im Bauernkrieg endgültig zerstört?

Quellen und Literatur

  • Schmitt, Günter: Ostalb. Burgenführer Schwäbische Alb 6,  Biberach 1995

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
BreitenbühlBernstadtverschwundene Burg4.15
Holzkirch 
Hag
Burg am Hägle
Holzkirchverschwundene Burg4.20
BernstadtBernstadtSchloss5.00
Ufenloch 
Aufenloh
Langenau-Hörvelsingenverschwundene Burg5.21
WeidenstettenWeidenstettenverschwundene Burg6.11
SalzbühlBernstadtverschwundene Burg6.16
SchlössleBernstadtverschwundene Burg7.06
OsterstettenLangenau-AlbeckSchlossrest7.29
Albeck 
Alpeck
Langenau-Albeckteilweise erhaltenes Schloss7.82
ZähringenAltheim (Alb)-Zähringenverschwundene Burg8.49
HohensteinBlaustein-LauternSchloss9.26
LautersteinBlaustein-WippingenBurgrest9.47
Herrlingen 
Oberherrlingen
Blaustein-Herrlingenverschwundene Burg9.74
Herrlingen 
Oberherrlingen
Blaustein-HerrlingenSchloss9.74

Eintrag kommentieren