Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Mittlerer Neckar
LandkreisGöppingen
Ort73114 Schlat
Lage:auf dem nördlichen Ausläufer des „Fränkels“ östlich von Rommental
Koordinaten:48.654714°, 9.731355°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Schildmauerburg in Spornlage, tief eingeschnittener Halsgraben, Schildmauerrest am Halsgraben, Reste der Umfassungsmauer an der NO-Seite

ErhaltenHalsgraben, Rest der Schildmauer


Maße

Burgfläche ca. 30 x 30 m
Länge der Schildmauer noch 9 m, ursprüngliche Länge ca. 30 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Böhringenals Erbauer
Ritter von Zillenhartum 1345 als helfensteinisches Lehen
Reichsstadt Ulm1396 Kauf

Historie

um 1250 für die Herren von Böhringen errichtet
1241 (Cuno von Böhringen)

Quellen und Literatur

  • Schmitt, Günter: Nordost-Alb. Burgenführer Schwäbische Alb 1,  Biberach 1988

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Zillenhart 
Züllenhart
Zillenhardt
Schlatverschwundene Burg3.22
StaufeneckSalachRuine4.85
Eislingen an der FilsEislingen (Fils)-GroßeislingenSchloss5.07
Landsöhr 
Bertaburg
Bad Bollverschwundene Burg5.31
LotenbergEschenbachBurgrest5.38
Scharfenberg 
Scharfenschlössle
Scharfenschloss
DonzdorfRuine6.38
Donzdorf 
Altes und Neues Schloss
DonzdorfSchloss6.66
BerneckDeggingenBurgrest7.09
DürnauDürnauSchlossrest7.29
Göppingen 
Liebensteiner Schlössle
Storchen
GöppingenAdelssitz8.01
Göppingen 
Alter Kasten
GöppingenAdelssitz8.07
GöppingenGöppingenSchloss8.10
Liebenstein 
Jebenhausen
Göppingen-JebenhausenSchloss8.47
Bühringen 
Überkingen
Bad ÜberkingenBurgrest8.48
HiltenburgBad DitzenbachRuine8.62
Winzingen 
Schlössle
Donzdorf-WinzingenSchloss9.10
TürkheimGeislingen (Steige)-TürkheimBurgrest9.11
GeislingenGeislingen (Steige)teilweise erhaltenes Schloss9.34
HelfensteinGeislingen (Steige)Ruine9.55
HohenstaufenGöppingen-HohenstaufenBurgrest9.85
ÖdenturmGeislingen (Steige)Ruine9.85

Eintrag kommentieren