alle Bilder © Andreas Umbreit Terrapolaris

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Bayern
Bezirk:Schwaben
LandkreisOberallgäu
Ort87466 Oy-Mittelberg
Lage:ca. 750 m östlich Kirche Haslach am linken Wertach-Hochufer im Weiler Dohle
Koordinaten:47.630699°, 10.474368°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Burgstall in Spornlage mit Steilhängen zur Wertach nach Südosten und zu einem von Norden her kommenden Seitenbach nach Nordosten, tiefer viertelkreisförmiger Halsgraben gegen das Hinterland. Auf dem flachen Burgareal mögliche Spuren einer früheren Bebauung (leichte Geländeformationen, eventuelle schwache Gemäuerreste), sowie der Gedenkstein von 1932. Zugang: kein öffentlicher Zugang, das Areal liegt weglos, östlich des Anwesens Dohle 8 in landwirtschaftlichen Grünflächen.

ErhaltenBurgstall, Gedenkstein


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von HaslachErbauer
Hochstift Augsburgab ca. 1500, ob die Burg damals noch Bestand hatte, bzw. wann sie aufgegeben wurde, ist unbekannt

Historie

1336-1424 (in schriftlichen Quellen vereinzelt Ritter von Haslach genannt)
um 1424zerstört

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
NesselburgNesselwangRuine2.98
MittelbergOy-Mittelbergverschwundene Burg3.39
BurgreitheWertach-Vorderschneidverschwundene Burg4.93
Wertach 
Schlossbühl
Wertachverschwundene Burg5.20
Rückholz 
Neues Schloss
RückholzSchloss5.85
Kranzegg 
Burgkranzegg
Oy-Mittelberg-PetersthalBurgrest6.14
Alte Burg Kranzegg 
Burgkranzegg
Kranzeck
Oy-Mittelberg-Petersthalverschwundene Burg6.16
WildbergGörisriedWallburg6.87
Hohenfreyberg 
Hohenfreiberg
Hohen-Freyberg
Eisenberg-ZellRuine8.71
EisenbergEisenberg-ZellRuine8.91
Schlossbichl 
Barnstein
Wald-Barnsteinverschwundene Burg9.48

Quellen und Literatur

  • Habel,  Heinrich /  Himen (Bearb.),   Helga: Denkmäler in Bayern - Ensembles, Baudenkmäler, Archäologische Geländedenkmäler: Band VII. Schwaben, Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege (Hrsg.),  München 1985