alle Bilder © Harald Fliegel

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Baden-Württemberg
Bezirk:Ostwürttemberg
Ostalbkreis
Ort73453 Abtsgemünd-Neubronn
Adresse:Schlossgasse
Koordinaten:48.880676°, 9.966592°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Auch Schloss Neubronn (16.Jh.) ist ein malerisch in die Landschaft eingebetteter Zeuge einer wechselvollen Geschichte.

Herkunft des NamensDer Name des Schlosses erinnert an den Wasserreichtum der Umgebung.


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Adelmann von Adelmannsfelden1385
Woellwarth1638 als Erbe
Gemmingen1760
Gemeinde Abtsgemünd1899

Historie

1376/85erwähnt
16. Jh.Errichtung eines Neubaus
1732umgebaut
Ende 19. Jh.Anbau der beiden Neorenaissancegiebel

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
LaubachAbtsgemünd-LaubachSchloss1.64
Leinroden 
Roden
Abtsgemünd-LeinrodenRuine2.05
HohenstadtAbtsgemünd-HohenstadtSchloss2.96
SchechingenSchechingenHerrenhaus3.82
HornGöggingen-HornSchloss5.09
FachsenfeldAalen-FachsenfeldSchloss6.00
UntergröningenAbtsgemünd-UntergröningenSchloss6.79
Leinzell 
Langsches Schloss
LeinzellWasserschloss7.38
Niederalfingen 
Marienburg
Fuggerschloss
Hüttlingen-NiederalfingenSchloss8.23
Adelmannsfelden 
Vohensteinsches Schlösschen
AdelmannsfeldenSchloss8.58
Hohenroden 
Roden
Alt Roden
Essingen-HohenrodenSchloss8.59
AdelmannsfeldenAdelmannsfeldenSchloss8.80
Essingen 
Unteres Schloss
Woellwarthsches Schloss
EssingenSchloss9.10
Essingen 
Degenfeldsches Schloss
Oberes Schloss
Dorotheenhof
Margarethenhof
Oberburg
EssingenSchloss9.13
Dorotheenhof 
Oberburg
Oberes Schloss
Degenfeld'sches Schlösschen
Margarethenhof
EssingenSchloss9.46
WasseralfingenAalen-WasseralfingenWasserschloss9.90

Quellen und Literatur

  • Willig,  Wolfgang: Landadel-Schlösser in Baden-Württemberg,  Balingen 2010