alle Bilder © Dieter Thurm, Kleinostheim

Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Hessen
Bezirk:Giessen
LandkreisGießen
Ort35469 Allendorf (Lumda)-Nordeck
Adresse:Steingasse 19-23
Lage:nördlich oberhalb des Ortes am Berghang
Koordinaten:50.692659°, 8.842759°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

nahezu quadratische Anlage, spätgotisch geprägter Hauptbau, Hofseite mit Fachwerk, Schildmauer an der Angriffsseite stehend, Halsgraben, Vorburg mit Zehntscheuer und Kapelle, halbvermauertes romanisches rundbogiges Portal an der Westseite, spitzbogiges Portal an der Südseite


Hier bin ich

Kapelle

romanische Kapelle in der Vorburg, ehemals St. Wendelin, Anfang 18.Jh. verändert, später klassizistisch umgebaut

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Grafen von GleibergErbauer
Herren von Nordeck
Landgrafen von HessenMitte 13. Jh.
Herren Schutzbar genannt MilchlingLehen von 1371–1488
Rau von Holzhausen1526 als Lehen
Grafen von Schwerin zu Friedelhausen1909

Historie

Ende 11.Jh? für die Grafen von Gleiberg errichtet
1252erwähnt
1675Durchführung von Aus-/Umbauten
1683Durchführung von Aus-/Umbauten
1929Gründung eines Landschulheims durch den Reformpädagogen Otto Erdmann

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Werdorf35614Aßlar-WerdorfLDKSchloss0.01
Allendorf35469Allendorf (Lumda)GIESOrtsbefestigung2.00
Dreihausen 
Höfe
35085Ebsdorfergrund-DreihausenMBBurgrest2.54
Treis 
Ellhaus
Alter Stock
Milchling
35460Staufenberg-Treis an der LumdaGIESteilweise erhaltene Burg4.80
Treis 
Neuer Stock
35460Staufenberg-Treis an der LumdaGIESteilweise erhaltene Wasserburg4.80
Treis 
Amtshaus
Burg am Wasser
35460Staufenberg-Treis an der LumdaGIESBurgrest4.81
Odenhausen35466Rabenau-OdenhausenGIESHerrenhaus5.00
Rüddingshausen 
Ehem. Rabenauscher Hof
35466Rabenau-RüddingshausenGIESAdelssitz5.21
Appenborn35466Rabenau-OdenhausenGIESHerrenhaus5.79
Geilshausen35466Rabenau-GeilshausenGIESWehrkirche6.30
Wittelsberg 
Wittelsberger Warte
35085Ebsdorfergrund-WittelsbergMBWarte7.52
Rauischholzhausen 
Neu-Potsdam
35085Ebsdorfergrund-RauischholzhausenMBSchloss7.60
Staufenberg 
Oberburg
35460StaufenbergGIESRuine8.63
Staufenberg 
Unterburg
35460StaufenbergGIESSchloss8.74
Friedelhausen 
Friedelshausen
35457Lollar-FriedelhausenGIESSchloss9.27
Rabenau35466Rabenau-LondorfGIESBurgrest9.33
Friedelhausen 
Friedelshausen
35457Lollar-FriedelhausenGIESHerrenhaus9.34
Winnerod35447Reiskirchen-WinnerodGIESHerrenhaus9.58
Mardorf 
Junkerhof
35287Amöneburg-MardorfMBHerrenhaus9.69
Großen-Buseck35418Buseck-Großen-BuseckGIESSchloss9.88

Quellen und Literatur

  • Landesamt für Denkmalpflege Hessen (Hrsg.): Kulturdenkmäler in Hessen - Landkreis Gießen II,  Stuttgart 2010
  • Sante,  Georg Wilhelm (Hrsg.): Hessen. Handbuch der historischen Stätten Deutschlands 4,  Stuttgart 1976
  • Weigel,  Sven: Burgen und Schlösser im Kreis Gießen 2000