Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Niedersachsen
Bezirk:Braunschweig
LandkreisGoslar
Ort38667 Bad Harzburg
Adresse:Großer Burgberg
Lage:auf dem Großen Burgberg
Koordinaten:51.87153°, 10.568204°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Ehemals umfangreiche, stark befestigte Höhenburg
Otto IV. bestimmte die Harzburg zum Aufbewahrungsort der Reichskleinodien. Canossa-Obelisk zur Erinnerung an Investiturstreitigkeiten von Heinrich IV. 1077 und Reichskanzler Bismarck 1872.

ErhaltenGraben, Mauerpartien

Kapelle

Eine Stiftskirche wird 1069 erwähnt.

Maße

Ausdehnung ca. 55 x 220 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
König Heinrich IV.als Erbauer
Herzöge von Braunschweig–Lüneburg

Historie

um 1065/68erbaut
um 1065 („Hartesburg“)
1074erstmals zerstört und wiederaufgebaut
1218Tod Otto IV. auf der Burg
1651Beginn des Abbruchs der Burg unter Herzog August d. J. von Braunschweig
1877Errichtung der Canossa-Säule
1900umfangreiche Grabungen
1970–75archäologisch untersucht

Quellen und Literatur

  • Frey, Christian: Burgen und symbolische Kommunikation - Werla und Harzburg, Deutsche Burgenvereinigung (Hrsg.), in: Zeitschrift Burgen und Schlösser 3/2010, S. 162ff,  Braubach/Rhein 2010
  • Kelbel-Maier, Maria: Grabung und Ruinensicherung auf der Harzburg, Niedersächsisches Landesverwaltungsamt - Institut für Denkmalpflege (Hrsg.) 1986
  • Spier, Heinrich: Die Harzburg - Residenzburg, Reichsburg, Dynastenburg 1980
  • Weiß, Gerd (Bearb.): Bremen Niedersachsen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 1992

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Harzburg 
Alte Burg
Kleine Harzburg
Bad HarzburgRuine0.35
Sachsenberg 
Schanze
Bad HarzburgWallburg0.41
OssburgBad HarzburgWallburg2.07
BündheimBad Harzburg-BündheimSchloss2.44
Sudburg 
Sutborch
Goslar-Okerverschwundene Burg7.48
Ilsenburg 
Ilsenburg
Elsysnaburg
Ilsenstein
Ilsenburg (Harz)verschwundene Burg7.70
StapelburgIlsenburg (Harz)-StapelburgRuine7.81
Sudmerberger Warte 
Sudmerbergturm
GoslarWarte8.43
WiedelahVienenburg-WiedelahWasserschloss8.46
Vienenburg 
Vyneburch
Goslar-Vienenburgteilweise erhaltene Burg8.47
Goslar 
St.-Peters-Stift
GoslarRuine9.43
Goslar 
St. Johannes
GoslarRuine9.94
Harliburg 
Harli
Herliburg
Harliberg
Harlingeberg
Harlyburg
Herlingsberg
Goslar-VienenburgBurgrest9.95

Eintrag kommentieren