Ottenstein

Schlossrest


Kupferstich von Matthäus Merian

Lage


Land:Deutschland
Bundesland:Niedersachsen
Bezirk:Hannover
LandkreisHolzminden
Ort31868 Ottenstein
Adresse:Amtstraße 2
Lage in Google Maps:51.945548°, 9.407322°

Beschreibung


Dreiflügelbau aus Bruchstein und Fachwerk um offenen Hof


Erhalten: Wirtschaftstrakt

Historie

Anfang 14.Jh.erwähnt
um 1701Abbruch der Burg, Bau von Amtshaus und Wirtschaftstrakt
bis 1929Nutzung als Amtsgericht
1976Abbruch des Amtshauses
bis 1981Sanierung der Anlage

Besitzer

Graf Otto VIII. von Everstein?Erbauer
Grafen von Everstein

Literatur

Literatur zum Objekt

Die deutschen Burgen und Schlösser in Farbe

,  Frankfurt am Main 1987

Weiß, Gerd (Bearb.):

Bremen Niedersachsen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 1992

Literatur zu Objekten in der Umgebung

Gardner McTaggart, H B:

Geschichte der Burg und des Dorfes Fürstenberg -Von den Anfängen bis zum Ende der Napoleonischen Zeit. Bernhard Schäfer (Hrsg.). 1998

Krämer, Bernd /  Zadach-Buchmeier,  Frank:

Schloss Bevern - Bauherr und Bauwerk. Freundeskreis Schloss Bevern e.V. (Hrsg.).  Bevern 1992

Objekte im Umkreis von 5 Kilometern



BildNameOrtKreisArtDistance
OssenbergRheinberg-BorthWESESchloss0.16

Galerie

Kupferstich von Matthäus Merian © Wolfgang Kassebeer© Wolfgang Kassebeer
© Wolfgang Kassebeer