Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Niedersachsen
Bezirk:Oldenburg
LandkreisOsnabrück
Ort49143 Bissendorf-Holte-Sünsbeck
Adresse:Borgloherstraße
Lage:auf dem Holter Berg südlich von Holte
Koordinaten:52.215081°, 8.187038°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

zweiteilige Dynastenburg, Vorburg im Osten durch Wall-Graben-System gesichert, fast kreisrunde Hauptburg mit mittig im Hof stehenden runden Bergfried, Zugang zur Anlage im W
Neben der Iburg die einzige Höhenburg des Osnabrücker Landes mit außergewöhnlich tief in den Felsen eingehauenen inneren Graben. Die in der Literatur of erwähnte Zerstörung im Jahre 1144 ist historisch nicht belegt.

Erhalten: Reste von Ringmauern und Bergfried, innerer Graben


Hier bin ich

Kapelle

Die Kapelle befand sich unmittelbar südlich des Tores und hatte die Maße von 6 x 9,80 m.

Maße

Durchmesser der Hauptburg ca. 50 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Edelherren von HolteErbauer
Grafen von Ravensberg1315

Historie

um 1100erbaut
um 1200Ausbau der Burganlage
spätestens ab 1335verfallen
1997/2006Durchführung von Grabungen durch die Stadt- und Kreisarchäologie Osnabrück

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Holte 
Alte Burg
Meiers Burg
49143Bissendorf-Holte-SünsbeckOSNAverschwundene Burg0.79
Borgloh49176Hilter-BorglohOSNAHerrenhaus2.07
Ledenburg 
Neue Burg Holte
49143Bissendorf-NemdenOSNAWasserschloss4.34
Stockum49143Bissendorf-StockumOSNAHerrenhaus5.27
Gesmold49324Melle-GesmoldOSNASchloss8.05
Osthoff49124GeorgsmarienhütteOSNAHerrenhaus8.97
Hilter 
Herrenhaus Hartman
Steenhus
49176Hilter am Teutoburger WaldOSNAHerrenhaus9.11
Grönenberg 
Gröneburg
49324MelleOSNAverschwundene Burg9.66
Rabingen49324MelleOSNAGutshaus9.80

Quellen und Literatur

  • Delbanco,  Jan-Eggerik: Die Grabungsergebnisse und der siedlungstopografische Kontext der hochmittelalterlichen Holter Burg bei Osnabrück, Niedersachsen, Deutsche Burgenvereinigung (Hrsg.), in: Zeitschrift "Burgen und Schlösser" 3/2012, S. 135 ff.,  Braubach/Rhein 2012
  • Römisch-Germanisches Zentralmuseum Mainz (Hrsg.): Das Osnabrücker Land III: Exkursionen. Führer zu vor- und frühgeschichtlichen Denkmälern 44,  Mainz 1979
  • Weiß,  Gerd (Bearb.): Bremen Niedersachsen. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 1992
  • Zehm,  Bodo /  Delbanco,   Jan-Eggerik: Holte und die Holter Burg. Große Kunstführer 266,  Regensburg 2011