Lage

Land:Frankreich
Region:Grand Est
Départment:Bas-Rhin
Arrondissement:Molsheim
Canton:Rosheim
OrtMollkirch
Lage:auf einem 565 m hohen von der Magel umflossenen Bergvorsprung am Eingang des Breuschtales
Koordinaten:48.493601°, 7.37028°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

einst bedeutende staufische Anlage, obere Burg mit quadratischem Bergfried auf dem Felsen, rechteckige Unterburg


Erhalten: Umfassungsmauern



Kapelle

Patrozinium:St. Valentin
Valentinskapelle aus dem 12.Jh. in der Vorburg, im 19.Jh. restauriert.

Maße

Bergfried Ostburg 6,5 x 6,5 m
Bergfried Westburg 8 x 8 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Grafen von Egisheim-DagsburgErbauer
Markgrafen von Baden
Bistum Straßburg1226

Historie

10.Jh. für die Grafen von Egisheim-Dagsburg errichtet
1236erwähnt
1.Viertel 13. Jh.Errichtung eines Neubaus
14. Jh.Durchführung von Aus-/Umbauten
1633im Dreißigjährigen Krieg zerstört

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Köpfel67530OttrottMOangebliche/vermutete
Burg-/Schlossanlage
4.14
Rathsamhausen 
Hinter-Lützelburg
Ottrott
67530OttrottMORuine4.50
Lutzelbourg 
Lützelburg
Vorder-Lützelburg
Vorderburg
67530OttrottMORuine4.52
Heiligenberg 
Château de Heiligenberg
67190HeiligenbergMOverschwundene Burg5.03
Hagelschloss 
Waldsberg
67530OttrottMORuine5.17
Kagenfels 
Falkenschloss
Hahneburg
Kagenburg
67530OttrottMORuine5.44
Bœrsch67530BœrschMOStadtbefestigung5.51
Windeck 
Château de Windeck
67530OttrottMOHerrenhaus5.81
Ottrott 
Unter-Ottrott
Nieder-Ottrott
67530OttrottMOBurgrest5.95
Leonardsau 
Château de la Leonardsau
67210ObernaiSESchloss5.99
Dreistein 
Château de Dreistein
67530OttrottMORuine6.17
Mont Sainte-Odile 
Odilienberg
Hohenburg
67530OttrottMOverschwundene Burg6.72
Sainte-Marie de Niedermunster 
Abbaye Sainte-Marie de Niedermunster
67530Saint-NaborMORuine7.10
Birkenfels 
Bergfelden
67530OttrottMORuine7.20
Rosheim67560RosheimMOStadtbefestigung7.38
Mutzig 
Château de Rohan
67190MutzigMOSchloss7.76
Mutzig67190MutzigMOOrtsbefestigung7.97
Obernai 
St. Johann
Oberlinden
Oberkirche
67210ObernaiSERuine8.25
Oberkirch 
Villa Montbrison
Oberkirch-Hell
Château d'Oberkirch
67210ObernaiSESchloss8.26
Grand et Petit Ringelstein 
Ringelstein
Groß-Ringelsburg
67280OberhaslachMORuine8.52
Truttehouse 
Trutenhusen
Truttenhausen
67210ObernaiSERuine8.73
Truttehouse 
Trutenhusen
Truttenhausen
67210ObernaiSESchloss8.73
Bischoffsheim 
Unterschloss
Bischofsheim
67870BischoffsheimMOteilweise erhaltenes Schloss8.74
Dorlisheim67120DorlisheimMOStadtbefestigung8.79
Obernai67210ObernaiSEStadtbefestigung8.94
Bischoffsheim 
Oberschloss
Bischofsheim
Wafflerturm
67870BischoffsheimMOBurgrest8.96
Landsberg 
Château de Landsberg
67140HeiligensteinSERuine9.00
Hohenstein 
Hohensteinburg
67280OberhaslachMORuine9.26
Gail 
Château de Gail
67210ObernaiSESchloss9.31
Dorlisheim 
Château de Dorlisheim
Château Hervé
67120DorlisheimMOSchloss9.39
Mutzig 
Feste Kaiser Wilhelm
67190MutzigMOFestung9.62

Quellen und Literatur

  • Biller,  Thomas /  Metz,   Bernhard: Die Burgen des Elsass 2. Der Spätromanische Burgenbau im Elsass (1200-1250),  München 2007
  • Wolff,  Felix: Elsässisches Burgenlexikon,  Frankfurt/Main 1979