Lage

Land:Österreich
Bundesland:Niederösterreich
Bezirk:Horn
Katastralgemeinde:Kühnring
Ort3730 Burgschleinitz-Kühnring
Lage:im Bereich von Friedhof, Kirche und Karner im Süden des Ortes
Koordinaten:48.633346°, 15.783457°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Burghügel mit doppelter Grabenanlage im Süden und Südwesten, zweigeteiltes Kernwerk


Erhalten
vier gewaltige Mauerblöcke der Burg



Maße

Kernwerk ca. 60 x 30 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Eufenia von Kuenring–Pottendorf1256 und 1276

Historie

1256erwähnt
1461durch den Raubritter Johann von Götzesdorf zerstört?
1663und 1670 als „öder Steinhaufen“ bezeichnet

Quellen und Literatur

  • Reichhalter, Gerhard / Kühtreiber,  Karin und Thomas: Burgen - Waldviertel und Wachau 2001

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
EggenburgEggenburgRuine2.37
EggenburgEggenburgStadtbefestigung2.63
ZogelsdorfBurgschleinitz-KühnringSchloss2.71
BurgschleinitzBurgschleinitz-KühnringWasserburg3.83
StockernMeiseldorfWasserburg3.89
HarmannsdorfBurgschleinitz-KühnringWasserburg4.66
Wisent 
Wiesent
Burgschleinitz-KühnringSchloss5.33
Neu-Kattau 
Kattau
MeiseldorfSchloss5.33
SachsendorfBurgschleinitz-KühnringBurgrest5.33
StoitzendorfEggenburgSchloss6.23
OberdürnbachMaissauBurgrest6.90
RaanSchönberg am KampSchloss7.16
MissingdorfSigmundsherbergteilweise erhaltene Wasserburg7.22
LimbergMaissauSchloss7.30
MaissauMaissauBurg7.44
Breiteneich 
Neues Schloss
HornWasserburg8.13
Breiteneich 
Altes Schloss
HornSchloss8.17
Therasberg 
Therasburg
SigmundsherbergBurg9.15
Unterdürnbach 
Unter-Dürnbach
MaissauWasserschloss9.24
KameggGars am KampRuine9.47
HornHornSchloss9.59
HornHornStadtbefestigung9.88
WalkensteinSigmundsherbergSchloss9.98
ThurnhofHornAdelssitz10.00

Eintrag kommentieren