Lage

Land:Österreich
Bundesland:Oberösterreich
Bezirk:Perg
Ort4312 Ried in der Riedmark
Adresse:Grünau 1
Koordinaten:48.281504°, 14.528735°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

mehrstöckiger Bau mit Mansardenwalmdach und viergeschossigem Treppenturm



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Volkenstorf
Laun
Hack
Riesenfels

Historie

1212erwähnt
18./19. Jh.Errichtung eines Neubaus

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Marbach4312Ried in der RiedmarkPERGWasserburg2.50
Poneggen4311SchwertbergPERGSchloss2.81
Schwertberg4311SchwertbergPERGWasserburg3.87
Altaist 
Aist
4312Ried in der RiedmarkPERGverschwundene Burg3.98
Friedegg 
Villa Friedegg
4311SchwertbergPERGSchloss4.19
Arnberg 
Araberg
4312Ried in der RiedmarkPERGBurgrest4.29
Frankenberg 
Johannes Baptista
4222LangensteinPERGRuine4.57
Pragstein4310MauthausenPERGWasserburg4.67
Windegg4311SchwertbergPERGteilweise erhaltene Burg5.20
Neuaist 
Neu-Aist
4230PregartenFRSTverschwundene Burg5.89
Spilberg 
Spielberg
4222LangensteinPERGRuine5.99
Breitenbruck4223KatsdorfPERGSchloss6.26
Haus4224Wartberg ob der AistFRSTSchloss7.03
Siegenhof 
Kriechbaum
4320Allerheiligen im MühlkreisPERGAdelssitz7.34
Greissenberg 
Greisingberg 2
4230PregartenFRSTSchloss7.45
Kriechbaum4320Allerheiligen im MühlkreisPERGverschwundenes Schloss7.80
Enns 
Alte Ennsburg
4470EnnsLLANBurgrest7.88
Harter Schlössel 
Schloss Hart
Hartschlössl
Hart
Hof zu Hart
Veste Hart
4331Naarn im MachlandePERGverschwundenes Schloss8.06
Ennsegg4470EnnsLLANSchloss8.14
Enns4470EnnsLLANStadtbefestigung8.23
Enns 
Landesfürstliche Burg
Neue Ennsburg
4470EnnsLLANteilweise erhaltene Burg8.49
Neu-Luftenberg4225Luftenberg an der DonauPERGSchloss8.76
Luftenberg4225Luftenberg an der DonauPERGWallburg8.90
Luftenberg4225Luftenberg an der DonauPERGRuine8.90
Hagenberg4232Hagenberg im MühlkreisFRSTBurg9.48
Erla 
Erlakloster
4300Sankt Pantaleon-ErlaAMSTSchloss9.64

Quellen und Literatur

  • Martinic,  Georg Clam: Österreichisches Burgenlexikon,  Linz 1991