• Bild 1: Quelle: Isiwal, cc-by-sa 3.0 (aus Wikipedia)
    Bild 2: Kupferstich von Georg Matthäus Vischer

Lage

Land:Österreich
Bundesland:Oberösterreich
Bezirk:Kirchdorf an der Krems
Ort4550 Kremsmünster-Kremsegg
Adresse:Kremsegger Straße 59
Lage:auf einem Hügel rechts der Krems
Koordinaten:48.054265°, 14.145359°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

einstöckiger Vierflügelbau mit Arkadenhof



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Familie Rot bzw. RufusErbauer
Herren von Losenstein
Familie Grünthaler1464
Stift Kremsmünster1627 Kauf durch Anton Wolfradt
Gräfin Kinsky1929
Familie Ing. Werner Lutzky1976

Historie

Ende 12.Jh. für die Familie Rot bzw. Rufus errichtet
1230erwähnt
um 1707/27teilweise abgebrochen und Wiederaufbau als Schloss unter unter Abt Alexander II. Strasser
1807Schlossturm durch Blitzschlag zerstört

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Clam 
Chlamme
Clam
4352KlamPERGBurg0.02
Achleiten 
Nieder-Achleiten
4531Kematen an der KremsLLANBurg3.45
Hehenberg4540Bad HallSLANverschwundenes Schloss4.14
Feyregg4540Pfarrkirchen bei Bad HallSLANSchloss4.43
Hall4540Bad HallSLANSchloss4.87
Mühlgrub4540Pfarrkirchen bei Bad HallSLANSchloss5.41
Weitersdorf4622Eggendorf im TraunkreisLLANSchlossrest7.38
Weyer4531Kematen an der KremsLLANWasserschloss7.42
Eggendorf4622Eggendorf im TraunkreisLLANBurg8.57
Leombach4621SipbachzellWLANSchlossrest8.81
Hueb4622Eggendorf im TraunkreisLLANWasserschloss8.84
Piberbach4533PiberbachLLANverschwundenes Schloss9.07

Quellen und Literatur

  • Martinic,  Georg Clam: Österreichisches Burgenlexikon,  Linz 1991