Stich von Georg Matthäus Vischer, 1681
  • Stich von Georg Matthäus Vischer, 1681

Lage

Land:Österreich
Bundesland:Steiermark
Bezirk:Leoben
Katastralgemeinde:Donawitz
Ort8700 Leoben
Adresse:Lorberauerstraße 21
Lage:in der Donawitzer Industriezone
Koordinaten:47.377804°, 15.071517°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

dreigeschossiges viereckiges Schlösschen mit zwei polygonalen Ecktürmen, an der Südseite zwei vorspringende viereckige Türme



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Johann Friedrich LaurigaErbauer
Familie von Lorberau
Max Joseph Diewalt1747
Innerberger Hauptgewerkschaft1872
Voest Alpine AG

Historie

um 1666 anstelle eines Bauernhofes errichtet

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Leoben 
Landesfürstliche Burg
Neue Stadtburg
8700LeobenLEOBteilweise erhaltene Burg1.56
Massenburg8700LeobenLEOBRuine1.97
Tollinghof8792Sankt Peter-FreiensteinLEOBAnsitz2.27
Freienstein 
Neuschloss Freienstein
8792Sankt Peter-FreiensteinLEOBSchloss2.96
Thalhof8700LeobenLEOBHerrenhaus3.35
Friedhofen8792Sankt Peter-FreiensteinLEOBSchloss3.59
Freienstein 
Leoben
8792Sankt Peter-FreiensteinLEOBBurgrest3.89
Möll 
Mell
8793TrofaiachLEOBSchloss6.84
Stibichhofen 
Rebenburg
8793TrofaiachLEOBSchloss7.07
Zmöll 
Schlossbauer
8793TrofaiachLEOBSchloss7.21
Alt-Kaisersberg 
Kaisersberg
8713Sankt Stefan ob LeobenLEOBRuine8.34
Kaisersberg 
Kaiserberg
Neuschloss
8713Sankt Stefan ob LeobenLEOBSchloss8.53

Quellen und Literatur

  • Jagersberger,  Reinhold: Herrenhäuser der Hammerherren, Radmeister und Eisenverleger in der Steiermark,  Graz 2015
  • Kramer-Drauberg,  Barbara /  Szakmáry,   Heribert: Schlösser, Burgen und Ruinen der Steiermark - Band 2,  Gnas 2011
  • Martinic,  Georg Clam: Österreichisches Burgenlexikon,  Linz 1991