Lage

Land:Österreich
Bundesland:Steiermark
Bezirk:Liezen
Katastralgemeinde:Stainach
Ort8950 Stainach-Pürgg
Lage:nö von Stainach, am Nordrand des Ensstales
Koordinaten:47.535293°, 14.104881°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Ursprünglich zwei mehrgeschossige, rechteckige Baukörper aus Bruchsteinmauerwerk





Maße

Höhe des Mauerrests ca. 6 m, Mauerstärke ca. 1,4 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Stainach (Stammsitz)als Erbauer
Herren von Stainachbis 1607

Historie

1200 (Herren von Stainach)
1550abgebrannt und wieder aufgebaut

Quellen und Literatur

  • Martinic, Georg Clam: Österreichisches Burgenlexikon,  Linz 1991
  • Murgg, Werner: Burgruinen der Steiermark, Bundesdenkmalamt - Abteilung für Bodendenkmale (Hrsg.),  Wien 2009

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
UnterstainachStainach-PürggAdelssitz0.19
Sonnhof 
Pant'zsches Herrenhaus
StainachHerrenhaus0.57
FriedsteinStainach-PürggSchloss1.42
Aigen 
Putterer-Schloss
Puttererschlössl
Aigen im EnnstalSchloss3.27
NeuhausStainach-PürggKirchenruine3.42
Pichlarn 
Pichlern
Aigen im EnnstalSchloss3.73
WolkensteinWörschachRuine4.21
GumpensteinIrdning-DonnersbachtalEdelsitz4.42
Donnersbach 
Altes Schloss
Irdning-DonnersbachtalSchloss8.09
Ilgenberg 
Hl. Ägydius
Irdning-DonnersbachtalKirchenruine8.61
GrafeneggLiezenverschwundenes Schloss9.47

Eintrag kommentieren