Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
Bezirk:Rheinhessen-Pfalz
Donnersbergkreis
Ort67292 Kirchheimbolanden
Adresse:Schlossplatz 3
Lage:am nördlichen Rand der Altstadt
Koordinaten:49.666902°, 8.011071°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Ursprünglich barocke U-förmige Anlage mit Ehrenhof

ErhaltenOstflügel, Schlosskirche
Park/GartenDie großflächigen Anlagen wurden 1746/57 als streng geometrischer barocker Residenzgarten von dem Hof- und Lustgärtner Ludwig Wilhelm Koellner gestaltet, 1770er Jahre von Hofgärtner Johann Wilhelm Hilcke in einen Englischen Landschaftsgarten umgewandelt. Orangerie von 1776.


Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Fürst Carl August von Nassau-WeilburgErbauer
Fürsten von Nassau–Weilburg

Historie

1738-1740 durch den Architekten und Baumeister Guillaume d'Hauberat errichtet
1807als Nationalgut versteigert und bis auf den Ostflügel abgebrochen
3. November 1861Brand des Ostflügels
nach 1861vereinfachender Wiederaufbau des Ostflügels
1994/95Wiederaufbau als Dreiflügelanlage zur Nutzung als Seniorenresidenz

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
KirchheimbolandenKirchheimbolandenStadtbefestigung0.07
Kirchheimbolanden 
Kirchheim
Kirchheimbolandenverschwundenes Schloss0.08
Kirchheimbolanden 
Weißes Ross
KirchheimbolandenPalais0.13
Prinzenpalais (Kirchheimbolanden) 
Prinzenpalais
KirchheimbolandenPalais0.15
Gefängnisturm (Kirchheimbolanden)KirchheimbolandenTurm0.21
KirchheimbolandenKirchheimbolandenWarte0.84
Altbolanden 
Alt-Bolanden
Altenbolanden
Kirchheimbolanden-Bolanderhofverschwundene Wasserburg2.55
Neubolanden 
Neu-Bolanden
BolandenBurgrest3.08
MorschheimMorschheimverschwundene Wasserburg3.60
StettenStettenSchloss5.71
StettenStettenverschwundene Burg5.93
TannenfelsDannenfelsBurgrest6.74
Kesselberg 
Kesselburg
Jakobsweilerverschwundene Burg7.11
Nieder-WiesenNieder-Wiesenteilweise erhaltenes Wasserschloss7.28
DonnersbergDannenfelsWallburg8.34
EichEichBurgrest8.45
EinselthumGöllheim-EinselthumTurm8.50
WildensteinDannenfelsBurgrest8.53
Nack 
Hunoltsteiner Hof
NackHerrenhaus8.93
NackNackWallburg9.04
Schneeburg 
Schneeberg
Schneebergerhof
Gerbachverschwundene Burg9.17
BiedesheimGöllheim-Biedesheimverschwundene Wasserburg9.67
FrauensteinRuppertseckenverschwundene Burg9.72
Ruppertsecken 
Ruprechtseck
RuppertseckenBurgrest9.78
Erbes-Büdesheim 
Weiße Burg
Weißes Schloss
Erbes-BüdesheimSchloss9.97

Quellen und Literatur

  • Heinel,  Jürgen: Die Seniorenresidenz Schloss Kirchheimbolanden und ihre fürstliche Herkunft,  Otterbach 1995
  • Medding,  Wolfgang: Burgen und Schlösser in der Pfalz und an der Saar. Burgen - Schlösser - Herrensitze,  Frankfurt/Main 1981
  • Verkehrsverein Kirchheimbolanden (Hrsg.): "Die kleine Residenz" - Stadt Kirchheimbolanden 1997