Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Rheinland-Pfalz
Bezirk:Rheinhessen-Pfalz
Donnersbergkreis
Ort67808 Imsweiler
Lage:oberhalb des Alsenztales auf dem Mühlberg bei Imsweiler
Koordinaten:49.601502°, 7.807603°
Lage in Google MapsLage in OpenStreetMapLage in OpenTopoMap

Beschreibung

Langgestreckte Befestigung, Gräben an der Süd- und Ostseite, westlich eines Grabens dreieckiges Plateau, eventuell Vorwerk

ErhaltenAbschnittsgraben


Maße

Plateaufläche ca. 35 x 12 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Imsweiler?als Erbauer
Werner von Bolandenum 1242 als Lehen

Historie

1242 („monte Castrensi et curia apud Imsweiler“)

Quellen und Literatur

  • Keddigkeit, Jürgen / Burkhart,  Ulrich / Übel,  Rolf: Pfälzisches Burgenlexikon III I-N, Institut für pfälzische Geschichte und Volkskunde (Hrsg.) 2005

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

NameOrtArtDistance (km)Bild
NameOrtArtDistance (km)Bild
Imsweiler 
Flörsheimer Schloss
Imsweilerverschwundenes Schloss0.44
Glaadt 
Jünkerath
Jünkerath-GlaadtRuine3.22
Rockenhausen 
Herrschaftliches Schloss
Ruhenburg
RockenhausenSchloss3.24
Winnweiler 
Falkensteinsches Schloss
WinnweilerSchlossrest4.79
FalkensteinFalkensteinRuine4.81
HohenfelsImsbachBurgrest6.39
Ruppertsecken 
Ruprechtseck
RuppertseckenBurgrest7.10
FrauensteinRuppertseckenverschwundene Burg7.20
DonnersbergDannenfelsWallburg8.16
WildensteinDannenfelsBurgrest8.57
SchallodenbachSchallodenbachBurgrest9.00
Stolzenburg 
Stolzenberg
Bayerfeld-Steckweilerverschwundene Burg9.06
IngweilerReipoltskirchen-Ingweilerhofverschwundene Burg9.47
TannenfelsDannenfelsBurgrest9.89

Eintrag kommentieren