Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen-Anhalt
LandkreisWittenberg
Ort06862 Coswig (Anhalt)-Hundeluft
Adresse:Rosslauer Straße 1
Lage:am sö Ortsausgang
Koordinaten:51.965377°, 12.345766°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap

Beschreibung

von Sumpf und Wasser umgebene Anlage mit Vor- und Hauptburg, ungefähr fünfeckige Kernburg, Reste einer Findlingsmauer, ursprünglicher Zugang im NW, drei Wohn. und Wirtschaftsgebäude an die Schildmauer gelehnt, runder Burgturm im NW, langgestreckter Fachwerkbau in er Vorburg


Erhalten: bis zu 2 m hohe Mauerreste



Turm


Turmdaten

Form:rund
Außendurchmesser:ca. 5 m

Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Wallwitz
Johann von Quitzow1405
Familie von Zerbst1457 Kauf
Johann August von Anhalt–Zerbst1735

Historie

1280erwähnt
1414als Raubritternest durch Fürst Albrecht von Anhalt-Zerbst erobert
1618/48vermutlich im Dreißigjährigen Krieg zerstört

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Bias39261Zerbst/Anhalt-BiasBITTverschwundenes Gutshaus6.08
Bärenthoren39261Zerbst/Anhalt-BärenthorenBITTGutshaus6.08
Polenzko39261Zerbst/Anhalt-PolenzkoBITTGutshaus7.95
Klieken 
Witwenhaus
06869Coswig (Anhalt)-KliekenBITTRuine8.74
Klieken 
Oberhof
06869Coswig (Anhalt)-KliekenBITTverschwundenes Schloss9.01
Kehlsburg06869Coswig (Anhalt)-KliekenBITTBurgrest9.83

Quellen und Literatur

  • Bednarz,  Ute /  Cremer,   Folkhard (Bearb.): Sachsen-Anhalt I: Regierungsbezirk Magdeburg. Georg Dehio - Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler,  München 2002
  • Prasse,  Matthias: Arkadien am Elbstrom - Schlösser und Gärten zwischen Wittenberg und Dessau 2010
  • Sobotka,  Bruno J. (Hrsg.): Burgen, Schlösser, Gutshäuser in Sachsen-Anhalt,  Stuttgart 1994