Lage

Land:Deutschland
Bundesland:Sachsen-Anhalt
LandkreisAnhalt-Bitterfeld
Ort06780 Zörbig-Sporen
Lage:auf dem Dorfplatz östlich des ehemaligen Gutes
Koordinaten:51.602267°, 12.120865°
Lage in Google Maps
Lage in OpenStreetMap
Lage in OpenTopoMap
Lage im Burgenatlas

Beschreibung

rundlicher Turmhügel


Erhalten: Reste des Burghügels



Besitzer

(ohne Anspruch auf Vollständigkeit)
Herren von Zpurne/SpurneStammsitz
Benediktinerkloster Nienburg1209 als Schenkung der Herren von Spurne

Historie

10./11.Jh.erbaut
um 1140 (Herren von Spurne)
1209 ("castrum Zpurne")
1173vergeblich durch Truppen des Wulrad von Gnetsch belagert

Objekte im Umkreis von 10 Kilometern

BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
BildNamePLZOrtKreisArtDistance (km)
Prussendorf06780Zörbig-PrussendorfBITTHerrenhaus0.48
Quetzdölsdorf 
Quetz
06780Zörbig-QuetzdölsdorfBITTSchloss2.51
Zörbig06780ZörbigBITTHerrenhaus2.62
Zörbig06780ZörbigBITTStadtbefestigung2.78
Mößlitz06780Zörbig-MößlitzBITTGutshaus3.55
Siegelsdorf06780Zörbig-SiegelsdorfBITTGutshaus3.64
Schrenz06780Zörbig-SchrenzBITTGutshaus3.75
Eismannsdorf06188Landsberg-NiembergSAALGutshaus4.25
Petersdorf 
Gut Troitzsch
06188Landsberg-PetersdorfSAALGutshaus6.23
Niemberg06188Landsberg-NiembergSAALGutshaus6.23
Cösitz06369Zörbig-CösitzBITTHerrenhaus6.42
Cösitz06369Zörbig-CösitzBITTWallburg6.48
Wölls06188Landsberg-Wölls-PetersdorfSAALGutshaus7.28
Ostrau06193Petersberg-Ostrau (Saalekreis)SAALSchloss7.81
Ramsin06792Sandersdorf-Brehna-RamsinBITTHerrenhaus8.18
Weißandt-Gölzau 
Großweißandt
06369Weißandt-GölzauBITTSchlossrest8.21
Weißandt-Gölzau06369Weißandt-GölzauBITTGutshaus8.36
Oppin06188Landsberg-OppinSAALSchloss8.39
Drobitz06193Petersberg (Saalekreis)-KürtenSAALGutshaus8.71
Landsberg06188LandsbergSAALBurgrest9.01
Hohenthurm06188Landsberg-HohenthurmSAALSchloss9.07
Gnetsch06369Südliches Anhalt-GnetschBITTHerrenhaus9.52

Quellen und Literatur

  • Grimm,  Paul: Die vor- und frühgeschichtlichen Burgwälle der Bezirke Halle und Magdeburg,  Berlin 1958
  • Prasse,  Matthias: In Spören wurde nicht gekleckert, in: Mitteldeutsche Zeitung, 29. März 2011 2011